Apple arbeitet möglicherweise an einem intelligenten Show, das mit dem Pixel Pill mithalten kann: Bericht


Oliver Cragg / Android Authority

TL;DR

  • Berichten zufolge arbeitet Apple an einem iPad-basierten Sensible Show, das mit Magnetverschlüssen an Wänden oder anderen Dingen befestigt werden kann.
  • Das Gerät soll kleiner und günstiger als ein iPad sein.

Das angebliche Apple Sensible Show würde ein magnetisches Befestigungssystem zur Befestigung an Wänden oder anderswo verwenden. Es ist unklar, ob das Gerät auch an einen Lautsprecher oder eine Ladestation oder eine Mischung aus beidem andocken würde, um mit solchen zu konkurrieren Nest-Hub oder Echo-Show.

In dem Bericht heißt es weiter, dass das Gerät hauptsächlich für FaceTime-Anrufe und die Steuerung anderer Sensible-Residence-Geräte gedacht ist. Klingt so, als könnte es sein Gegenstand aktiviert, wie Apples neuester HomePod.

Es klingt auch sehr nach dem Kommen von Google Pixel-Tablet, das soll auch ein Keep-at-Residence-Gerät sein. Quellen sagten Gurman, dass bei Apple auch über größere Sensible Shows auf der ganzen Linie gesprochen wird. Es wird jedoch nicht erwartet, dass das Unternehmen eines davon vor Anfang nächsten Jahres oder sogar später auf den Markt bringt.

Ein Apple TV Laut Gurman könnte auch eine Auffrischung in Sicht sein. Die neue Streaming-Field könnte im ersten Halbjahr 2024 mit einem schnelleren Prozessor landen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *