Dieses Galaxy S23, S23 Plus-Leck gibt uns alle wissenswerten Spezifikationen


TL;DR

  • Eine Menge Funktionen von Galaxy S23 und S23 Plus sind on-line erschienen.
  • Dazu gehören ein umfassendes Datenblatt und andere Particulars.

Wir haben jede Menge gesehen Galaxy S23-Serie Lecks in den letzten Monaten, die alles vom Design und Rendering bis hin zu Spezifikationen und mehr abdecken. Jetzt hat eine vertrauenswürdige Verkaufsstelle eine umfassende Liste der Galaxy S23- und Galaxy S23 Plus-Spezifikationen veröffentlicht.

Deutsche Tech-Nachrichtenagentur WinFuture hat heute einen Überblick über die Spezifikationen von Galaxy S23 und S23 Plus veröffentlicht, der einige frühere Behauptungen bestätigt und gleichzeitig neue Particulars über die kommenden enthüllt Samsung Mobilteile.

In Bezug auf bestätigte Particulars haben wir eine Bestätigung der Löwenmaul 8 Gen 2 Chipsatz, ein dreifaches Rückfahrkamerasystem (50 MP Hauptkamera, 12 MP Ultrawide, 10 MP 3x Tele), 8 GB RAM, IP68-Einstufung und kabelloses Laden.

Die Verkaufsstelle bestätigt auch, dass das Basismodell mit einem 6,1-Zoll-FHD + 120-Hz-OLED-Bildschirm (der auf 48 Hz herunterfallen kann) und einem 3.900-mAh-Akku mit 25-W-Kabelladung ausgestattet ist. In der Zwischenzeit soll die Plus-Variante ein 6,6-Zoll-FHD + 120-Hz-OLED-Panel und einen 4.700-mAh-Akku mit 45-W-Kabelladung bieten.

Was wissen wir noch?

Auch hier sehen wir einige neue Particulars, mit WinFuture behauptet, dass das Snapdragon 8 Gen 2-Modell auch nach Europa kommen wird. Darüber hinaus behauptet die Verkaufsstelle, dass das Standardmodell 128 GB oder 256 GB Speicherplatz haben wird, während die Plus-Variante 256 GB oder 512 GB Speicherplatz haben wird.

Es sieht auch so aus, als könnte die Selfie-Kamera bei beiden Modellen ein Improve erhalten und einen 12-Megapixel-Sensor mit Autofokus und 4K/60fps-Unterstützung liefern. Darüber hinaus stellt die Verkaufsstelle fest, dass die Rückfahrkameras mit 8K/30fps oder 4K/60fps die Spitze erreichen, sodass diejenigen, die auf 4K/120fps-Movies hoffen, möglicherweise enttäuscht werden.

Weitere beanspruchte Funktionen sind Bluetooth 5.3, Wi-Fi 6E, ein Ultraschall-In-Show-Fingerabdrucksensor, Gorilla Glass Victus 2 für die Bildschirme und One UI 5.1 auf Android 13.

Das Unpacked-Occasion von Samsung findet am 1. Februar statt, sodass wir nicht zu lange auf die Bestätigung dieser Funktionen und anderer Particulars warten müssen. Sie können Ihr Gerät der Galaxy S23-Serie auch über die Schaltfläche unten reservieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *