Apple stellt neuen HomePod in voller Größe mit räumlichem Audio und Matter-Unterstützung vor


TL;DR

  • Apple hat die Markteinführung eines neuen HomePod in voller Größe angekündigt.
  • Der HomePod der zweiten Era führt eine Vielzahl neuer Funktionen ein.
  • Vorbestellungen beginnen heute für 299 $, sind aber erst am 3. Februar 2023 verfügbar.

Apple hat den ursprünglichen HomePod bereits 2021 nach schlechten Verkaufszahlen eingestellt und sich stattdessen entschieden, mit dem günstigeren weiterzumachen HomePod Mini. Jetzt unternimmt Apple einen weiteren Versuch mit einem HomePod in voller Größe.

Heute der Moloch Cupertino enthüllt ein brandneuer, überarbeiteter HomePod in voller Größe. Der Good Speaker der zweiten Era soll vollgepackt sein mit Apple-Innovationen und Siri-Intelligenz.

Eine dieser Innovationen scheint ein Improve der Audioausrüstung des Geräts zu sein. Nach Angaben des Unternehmens beherbergt der Lautsprecher einen speziell entwickelten Tieftöner mit hoher Auslenkung, einen Motor, der die 20-mm-Membran antreibt, ein eingebautes Bass-EQ-Mikrofon und ein Beamforming-Array aus fünf Hochtönern. Zu dieser {Hardware} gesellt sich auch der S7-Chip von Apple, der fortschrittlicheres Computeraudio bietet, das das volle Potenzial des Methods maximiert.

Eine Funktion, die der Technologieriese dem Gerät hinzugefügt hat, ist die Raumerkennung, die es dem HomePod Berichten zufolge ermöglicht, Schallreflexionen zu erkennen, um festzustellen, ob sich eine Wand daneben befindet oder ob er freistehend ist. Laut Apple kann der HomePod dadurch den Sound in Echtzeit anpassen. Darüber hinaus ist das System räumliches Audio und kann mit anderen HomePod- oder HomePod-Mini-Lautsprechern verbunden werden.

Auf der Intelligenzseite sagt Apple, dass sein neuer HomePod Siri verwenden kann, um Good Residence-Automatisierungen zu ermöglichen. Einige Beispiele, die das Unternehmen nannte, umfassen die Überprüfung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit Ihres Hauses und das Erhalten von Rauch- oder Kohlenmonoxidalarmwarnungen.

Auch der smarte Lautsprecher wurde so konzipiert, dass er den Good-Residence-Commonplace unterstützt Gegenstand. Dies bedeutet, dass es mit anderen Good-Residence-Geräten funktioniert, die den Matter-Commonplace verwenden, wie Glühbirnen, Türklingeln und Kameras.

Wenn Sie einen für sich selbst wollen, kostet er Sie 299 $. Apple gibt an, Bestellungen von anzunehmen apple.com/store und ab heute in der Apple Retailer App für Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Spanien, Großbritannien, die USA und 11 weitere Länder und Regionen. Aber das Gerät wird tatsächlich erst am 3. Februar 2023 erhältlich sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *