AURA sichert sich 75 Millionen Greenback in neuer Finanzierungsrunde – sUAS Information – The Enterprise of Drones


Nach erfolgreichen Demonstrationen seines proprietären Netzwerks, das darauf ausgelegt ist, ferngesteuerte kommerzielle Flüge außerhalb der Sichtlinie (BVLOS) zu ermöglichen, gab AURA Community Programs (AURA) bekannt, dass es eine Finanzierung in Höhe von 75 Millionen US-Greenback abgeschlossen hat, wobei 55 Millionen US-Greenback von der Fortress Funding Group oder ihren Tochtergesellschaften bereitgestellt wurden , und 20 Millionen US-Greenback von den früheren Investoren Mudrick Capital Administration und Tracker Capital Administration oder ihren verbundenen Unternehmen.

Die sicherheitskritischen Netzwerkfähigkeiten des Unternehmens als Command and Management Communication Service Supplier (C2CSP) wurden während des jüngsten Nationwide Superior Air Mobility (AAM) Business Discussion board in Springfield, Ohio, sowie Mitte Juli bei Vorführungen in Western Maryland gezeigt. Bei beiden handelte es sich um Flugzeuge, die mit einem AURA-Luftfunk- und Sprachkommunikationsmodul ausgestattet waren, was das Engagement des Unternehmens unterstützte, einen sicheren und zuverlässigen Kommunikationsdienst bereitzustellen, der Befehls- und Kontrolldaten, Telemetriedaten und Sprachdienste für die Flugsicherung umfasst.

„Die jüngste Finanzierung ist ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen und ein Beschleuniger auf unserem Weg ins Jahr 2023“, sagte Invoice Tolpegin, CEO von AURA. „Die Finanzierung ermöglicht es AURA, unsere Kernentwicklungsarbeit fortzusetzen und uns gleichzeitig die finanzielle Startbahn für die Einführung kommerzieller Dienstleistungen bereitzustellen. Unser gesamtes Crew ist dankbar für das Vertrauen all unserer Investoren und Companion, während wir unsere Rolle auf dem bahnbrechenden Weg zur Umgestaltung des Transportwesens weiter ausbauen, indem wir letztendlich C2-Kommunikationsfähigkeiten in einem speziell für die Luftfahrt entwickelten gesetzeskonformen Netzwerk bereitstellen.“

Mit der Investition von Fortress – bekannt für erfolgreiche spektrumbasierte Investitionen zur Förderung von Innovationen in kritischen Infrastrukturen – wird Managing Companion Drew McKnight im Board of Administrators des Unternehmens tätig sein. „Wir haben AURA seit seiner Gründung aufmerksam verfolgt und sind tief beeindruckt von den Fortschritten des Unternehmens, einschließlich des Begins des landesweit ersten und einzigen sicheren Netzwerks von Küste zu Küste, das speziell für die Luftfahrtindustrie entwickelt wurde, im Jahr 2020“, sagte McKnight. „Wir sind zuversichtlich, dass AURA sich zu einem entscheidenden Innovator und Dienstleister für eine breite Palette von bemannten und unbemannten Flugzeuganwendungen entwickeln wird, einschließlich aufstrebender Märkte für autonome Luftfracht und städtische Luftmobilität, die zusammen voraussichtlich quick 150 Milliarden US-Greenback an jährlichen Ausgaben einbringen werden die nächsten 15 Jahre.“

Tolpegin fügte hinzu, dass sie sich seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2019 mit anderen AURA-Mitbegründern darauf konzentriert haben, das sicherste und zuverlässigste personal Kommunikationsnetz aufzubauen, das über ein von der Federal Communications Fee (FCC) lizenziertes Spektrum für die ausschließliche Nutzung in der Luftfahrt und proprietäre Technologien möglich ist . Dieser Ansatz hat zu einem vierjährigen kooperativen F&E-Abkommen mit der Federal Aviation Administration (FAA) und zwei Area-Act-Abkommen mit der Nationwide Aeronautics and Area Administration (NASA) geführt.

Im vergangenen Juli hat AURA eine Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 30,9 Millionen US-Greenback aufgebracht, darunter 30 Millionen US-Greenback von Mudrick Capital Administration und Tracker Capital Administration sowie quick 1 Million US-Greenback von der Unternehmensleitung. Die anfängliche Finanzierung des Unternehmens perception sich auf insgesamt 7,5 Millionen US-Greenback.

Über AURA Community Programs

AURA hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein FAA-konformes landesweites Netzwerk bereitzustellen, das ein einzigartiges, lizenziertes Luftfahrtspektrum nutzt, um das fortgeschrittene Maß an Autonomie im nationalen Luftraumsystem zu beschleunigen. Als Command and Management Communication Service Supplier (C2CSP) ist es seine Imaginative and prescient, die bahnbrechenden Technologielösungen der Luft- und Raumfahrtindustrie zu stärken, die die Zugänglichkeit und Sicherheit verbessern, die wirtschaftliche Enlargement vorantreiben und die ökologische Nachhaltigkeit fördern und gleichzeitig das Konzept der Luftfahrt für bemannte und ferngesteuerte Flugzeuge verändern. Die Frequenzen von AURA im 450-MHz-Band haben außergewöhnliche Ausbreitungseigenschaften, die ultimate für eine sichere und zuverlässige Kommunikation sind. Die Technologie des Unternehmens erhöht die Wirtschaftlichkeit autonomer Operationen. Sehen auranetworksystems.com für mehr Informationen.

AURA-Medienkontakt:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *