Mary Beth Lengthy, ehemalige stellvertretende US-Verteidigungsministerin, tritt dem Vorstand von Crimson Cat Holdings bei – sUAS Information – The Enterprise of Drones


Crimson Cat Holdings, Inc. (Nasdaq: RCAT), ein Anbieter von hochentwickelten und komplexen kleinen unbemannten Fahrzeugen für Militärs und Unternehmen weltweit, gab bekannt, dass Mary Beth Lengthy in seinen Vorstand berufen wurde.

Lengthy bringt ihre jahrzehntelange Erfahrung im öffentlichen und privaten Sektor in der nationalen Sicherheitspolitik und Verteidigungsstrategie mit, nachdem sie von 2007 bis 2009 als stellvertretende Verteidigungsministerin für internationale Sicherheitsangelegenheiten im Büro des Verteidigungsministers tätig struggle – die erste Frau, die von den USA bestätigt wurde Senat für die Rolle. In dieser Place struggle sie die erste weibliche Zivilistin in der Geschichte des Pentagon, die das Äquivalent eines militärischen Vier-Sterne-Rangs hatte.

Als Leiter des Büros für internationale Sicherheitsangelegenheiten (ISA) im Büro des Verteidigungsministers struggle Lengthy an der Verwaltung der US-Regierungspolitik für den Nahen Osten, Europa und Afrika beteiligt. Sie struggle auch die erste weibliche Vorsitzende der Hochrangigen Gruppe der NATO, verantwortlich für deren Nuklearpolitik und direkt dem Generalsekretär der NATO unterstellt.

Neben ihrem Regierungsdienst ist Lengthy eine erfolgreiche Unternehmerin, die sich auf Compliance und Auslandsinvestitionen spezialisiert hat. Die Anwaltskanzlei von Lengthy, MB Lengthy & Associates PLLC, ist auf Export-Compliance und -Verteidigung spezialisiert. Sie ist außerdem Mitbegründerin und Direktorin von World Alliance Advisors und Eigentümerin von Askari Protection and Intelligence, LLC.

„Ich bin begeistert, dem Board of Administrators von Crimson Cat beizutreten“, sagte Lengthy. „Crimson Cat und seine Tochtergesellschaften führen weiterhin Innovationen in der Branche der unbemannten Systeme ein und entwickeln hochmoderne neue Technologien, die unsere Fähigkeiten für die Erforschung, Aufklärung und Landesverteidigung des Mars erweitern. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen Vorstandskollegen und anderen Kollegen, um in den kommenden Jahren noch größere Ambitionen zu verfolgen.“

Zuvor struggle Lengthy in den Jahren 2021 und 2022 als Professor für Praxis an der Penn State Faculty of Worldwide Affairs, von 1999 bis 2004 als Anwalt für Williams & Connolly und von 1986 bis 1999 als CIA Operations Officer tätig.

„Wir können uns glücklich schätzen, dass Mary Beth Mitglied unseres Board of Administrators geworden ist“, sagte Jeff Thompson, CEO von Crimson Cat Holdings. „Sie ist eine äußerst sachkundige Expertin für internationale Sicherheits- und Verteidigungsstrategien, insbesondere in Bezug auf den Nahen Osten, Europa und Afrika. Wir wissen, dass ihre Erkenntnisse von unschätzbarem Wert sein werden, und wir können es kaum erwarten, mit ihr zusammenzuarbeiten.“

Über Crimson Cat Holdings, Inc.

Crimson Cat bietet über seine vier Tochtergesellschaften drohnenbasierte Produkte, Dienstleistungen und Lösungen an und bedient den Unternehmens-, Militär- und Verbrauchermarkt. Teal Drones ist führend bei unbemannten Flugsystemen (UAS), und seine Golden Eagle ist eine der wenigen Drohnen, die vom Verteidigungsministerium für Aufklärungs-, öffentliche Sicherheits- und Inspektionsanwendungen zugelassen wurden. Die Technologie von Skypersonic ermöglicht es Drohnen, Inspektionsdienste an Orten durchzuführen, an denen kein GPS verfügbar ist, und dennoch Daten aufzuzeichnen und zu übertragen, selbst wenn sie aus Tausenden von Kilometern Entfernung betrieben werden. Fats Shark ist ein führender Anbieter von First Particular person View (FPV) Videobrillen. Rotor Riot, LLC ist ein Wiederverkäufer von FPV-Drohnen und -Ausrüstung, hauptsächlich für den Verbrauchermarkt.

Erfahren Sie mehr unter https://www.redcatholdings.com/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *