Fruity Chutes unterstützt die M2-Typenzertifizierung in United Security Effort – sUAS Information – The Enterprise of Drones


Iris Ultralight gewährleistet Sicherheit für die M2-Drohne bei der Typenzertifizierung als Fruity Chutes und Matternet Spearhead Utilized UAS Security Practices

Fruity Chutes, der führende und traditionsreichste Anbieter von Fallschirm-Bergungssystemen für UAS, gab heute seine Partnerschaft mit Matternet zur Erlangung der FAA-Typenzulassung bekannt. Fruity Chutes lieferte wesentliche Sicherheitskomponenten, darunter Gummischnüre, Gurte und Fallschirme – nämlich die für Drohnen optimierten Iris ultraleicht Fallschirm. Der bahnbrechende Erfolg markiert Fruity Chutes als das erste UAS-Bergungsunternehmen, das einen Drohnen-Fallschirm den anspruchsvollen vierjährigen FAA-Evaluierungsprozess abschließen lässt.

Die Wiederherstellungskomponenten von Fruity Chutes wurden im Laufe einer sechsjährigen Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen in die M2-Drohne integriert. Um die Anforderungen für die Bergung von Fallschirmen zu erfüllen, werden die kombinierten 96″ Iris-Ultraleicht und die M2-Drohne wurde Checks von Drittanbietern nach ASTM F3322-18-Requirements unterzogen, was Flugtests mit über 45 erfolgreichen Fallschirmeinsätzen unter unterschiedlichen Bedingungen erfordert.1 Darüber hinaus erfordert die FAA-Typenzulassung Systeme, die Fallschirme verwenden, um (basierend auf der Bevölkerungsdichte) Hunderte bis Tausende von Flugstunden ohne Ausfall zu absolvieren. Bei Systemen ohne Fallschirm verdoppeln sich die erforderlichen Stunden.2

„In diesem langen Prozess geht es darum, Ihren Sicherheitsfall gegenüber der FAA zu argumentieren, und der Fallschirm hilft Ihnen dabei, diesen Fall zu vertreten. Es senkt die statistische Wahrscheinlichkeit von Verletzungen, Todesfällen und anderen Unfällen“, sagte Gene Engelgau, Gründer und CEO von Fruity Chutes. „Sicherheit battle schon immer unsere Priorität, und diese Errungenschaft bestätigt erneut die Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Fallschirme.“

In einem Publish-Success-Assessment zwischen Fruity Chutes und Matternet stellte Jim O’Sullivan, VP of Regulatory Technique bei Matternet, fest, dass Fallschirme von Fruity Chutes die optimale Wahl zur Minderung des Bodenrisikos seien: „Im Laufe der Jahre hat sich Fruity Chutes hervorragend bewährt mit. Sie haben uns beim Design und sicherlich bei der Produktintegration geholfen, und wir sind mit der Qualität der Fruity Chutes-Produkte zufrieden.“

Die beiden Unternehmen pflegen seit 2015 eine solide Partnerschaft. Matternet entschied sich für die Verwendung von Fruity Chutes-Fallschirmen als Teil seiner Sicherheitsstrategie für die FAA-Typenzulassung im Jahr 2016. Fruity Chutes und Matternet werden ihre gemeinsamen Bemühungen fortsetzen, um die Sicherheitspraktiken für die UAS voranzutreiben Industrie.

Weitere Informationen zu Iris Ultralight-Fallschirmen finden Sie unter fruitychutes.com/iris-ultra

Um sich über die PRS-Integration von Fruity Chutes zu erkundigen, senden Sie eine E-Mail [email protected] oder besuchen fruitychutes.com/contact_us

Über Fruity Chutes

Fruity Chutes stellt hochwertige Fallschirme für Luft- und Raumfahrt, Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbraucher her. Seit 2007 haben Fallschirme von Fruity Chutes eine angesehene Geschichte für zuverlässige Leistung in unbemannten Anwendungen mit Multikopter-Drohnen, Starrflüglern, VTOL, Raketentechnik, Ballonforschung und anderen UAVs aufgebaut. Das Unternehmen arbeitet hauptsächlich mit Drohnenherstellern über direkte Partnerschaften zusammen, wobei Fruity Chutes kostenlosen technischen Assist für die vollständige Integration des Wiederherstellungssystems bietet und Zertifizierungen und Ausnahmeregelungen gemäß FAA- und ASTM-Requirements sowie anderen nationalen und internationalen Vorschriften erhält. Fruity Chutes ist das erste UAS-Bergungsunternehmen, bei dem ein Kunde, der seine Fallschirme verwendet, einen Operations Over Individuals Waiver, einen Operations Over Shifting Autos Waiver und eine FAA-Typenzulassung erhält.

1. ASTM F3322-18 Standardspezifikation für kleine unbemannte Luftfahrzeugsysteme (sUAS) Fallschirme, ASTM Worldwide

2. UAS Advanced Operations-ZertifizierungFAA

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *