Zephyr Flight Crew Pilot – sUAS Information – Das Geschäft mit Drohnen


Der Zephyr von Airbus Defence and House UK ist ein solarelektrisch angetriebenes, ferngesteuertes Flugzeugsystem (RPAS) für große Höhen mit langer Flugdauer, das dauerhaft in der Stratosphäre operieren kann.

Nach unseren erfolgreichen Testflugkampagnen in den letzten 3 Jahren haben wir nun Möglichkeiten für talentierte, teamorientierte Menschen, an unserem spannenden Programm teilzunehmen. Wir sind eine integrative Gruppe von Luftfahrtfachleuten, die alle die Imaginative and prescient teilen, die Stratosphäre zu operationalisieren, und wenn Sie über geeignete übertragbare Fähigkeiten verfügen, einschließlich relevanter technischer und luftfahrttechnischer Erfahrung, dann ist dies Ihre Likelihood, sich für das Flugbetriebsteam zu bewerben.

Wir haben jetzt mehrere Stellen für die Flugbesatzung, um unsere Testflugkampagne im Jahr 2023 zu unterstützen. Geeigneten Kandidaten wird in unserer spezialisierten Schulungseinrichtung in Farnborough eine umfassende Schulung angeboten. Erfolgreiche Absolventen unseres Schulungsprogramms rotieren durch Auslandseinsätze und unser Betriebszentrum in Großbritannien. Alle Reise-, Unterkunfts- und Verpflegungskosten werden gestellt, wenn Sie im Ausland arbeiten.

Wir begrüßen Bewerbungen mit allen Hintergründen und Erfahrungen, obwohl Sie das Recht nachweisen müssen, im Vereinigten Königreich zu leben und zu arbeiten, sowie die Fähigkeit haben, ins Ausland zu reisen. Wir sind nicht in der Lage, Arbeitsvisa zu erhalten, um das Leben und Arbeiten im Vereinigten Königreich zu ermöglichen, obwohl Visaunterstützung bereitgestellt wird, wenn dies für Auslandsoperationen erforderlich ist.

Dies ist Ihre Gelegenheit, Teil einer spannenden Luftfahrtaktivität an der Spitze des globalen RPAS-Betriebs zu sein.

Rolle und Verantwortlichkeiten:

Sie sind für die sichere und effektive Durchführung des Zephyr-Flugbetriebs als Teil einer Mehrpersonenbesatzung verantwortlich, die die folgenden Aufgaben umfasst:

  • Flugplanung, Meteorologie, Systemvorbereitung und Luftraummanagement
  • Systemmanagement und Flugzeugnavigation von einer Bodenkontrollstation aus
  • Zusammenarbeit mit externen Stakeholdern, einschließlich Fluglotsen und Kunden
  • Technische, operative oder Administration-Aufgaben entsprechend Ihrer individuellen Fähigkeiten

Grundlegende Fähigkeiten und Erfahrungen

  • Fähigkeit, als Mitglied eines Groups intestine zu arbeiten
  • Ausgezeichnete analytische, zwischenmenschliche, mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Fähigkeit, komplexe technische risikobasierte Entscheidungen unter Druck in einer Umgebung mit kleinen Groups zu treffen und umzusetzen
  • Fließende Englischkenntnisse nach Verhandlungsstandard (mindestens ICAO Degree 4), das Recht haben, im Vereinigten Königreich zu leben und zu arbeiten, und bereit und in der Lage, für längere Zeit im Ausland eingesetzt zu werden
  • Kompetent in Mathematik und Englisch (mindestens GCSE stage 5 / C, O’Degree / O’Grade stage C)
  • Grundkenntnisse der Physik
  • Praktische Kenntnisse von Microsoft Home windows-Anwendungen
  • Kann die britischen DVLA Group 2 oder medizinischen Requirements oder mindestens die luftfahrtmedizinischen Requirements der Klasse 3 aus einem ICAO-Vertragsstaat erfüllen.

Wünschenswerte Fähigkeiten und Erfahrungen

  • Technische Qualifikationen in der Luft- oder Raumfahrt, einschließlich aktueller oder früherer Flugbesatzungen, UAS-, UAV-, RPAS- oder Ingenieurlizenzen.
  • Qualifikationen der Stufe 3 oder höher in Luft- oder Raumfahrt oder vergleichbare Erfahrung.
  • Luftfahrterfahrung als Flugbesatzung oder Ingenieur, entweder militärisch oder zivil.
  • Coaching in oder Verständnis von CRM, NOTECHs, TEM-Richtlinien und -Praktiken.
  • Ein Verständnis der technischen, betrieblichen und umweltbedingten Faktoren, die Zephyr beeinflussen.
  • Jenseits der Sichtlinie, große RPAS-Betriebserfahrung.

Rollendetails

Ort: Farnborough, mit 50 % Reisezeit in Übersee Arizona, USA und Australien.

Für Arbeiten im Vereinigten Königreich – Customary-Tagesschicht ca. 37 Stunden professional Woche in den Bürozeiten 9-5 Mo-Fr, mit flexibler Arbeitszeit.

Erstschulung vor Ort Farnborough ca. 8 Wochen; bei der Vergabe von Aufgaben (Erarbeitung von Unterlagen, Recherchen, Heimstudium and so on.) liegt dies im Ermessen des Auftragnehmers.

Außerbetriebnahme erforderlich. Einige Büroarbeiten vor Ort, Fernarbeit von von Airbus bereitgestellter IT-Ausrüstung zu Hause und Reisen zu Flugversuchsstandorten bis zu 50 % der Zeit.

Erwartung von 8-wöchigen Einsätzen mit ca. 6 Wochen zwischen den Einsätzen, wahrscheinlich 2-3 Einsätze im Jahr 2023 und einige Tagesbesuche auf britischen Testflugplätzen nach Bedarf.

Sie müssen Anfang Januar, Februar oder März für das Coaching verfügbar sein, um sich bewerben zu können.

Guidant World (Airbus) fungiert in Bezug auf diese Stelle als Beschäftigungsunternehmen.

Hier bewerben

Ort Farnborough
Auftragstyp Vertrag
Gehalt £25,00 – £45,00 professional Stunde + Abhängig von der Erfahrung
Bezug JO-2211-623_1667493602
Dauer 12 Monate
Arbeitstyp Hybrides Arbeiten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *