Trinity F90+ UAV ist C3-zertifiziert! – sUAS Information – Das Geschäft mit Drohnen


Am 25. Oktober 2022 hat Trinity F90+ die EASA C3-Zertifizierung für die EU-Drohnenklasse mit einem Startgewicht von über 4 kg erhalten.

Trinity F90+ ist auf eine kontinuierliche Marktreife weit im Voraus vorbereitet, da die C3-Zertifizierung in den EU-Mitgliedsstaaten nur für UAVs erforderlich ist, die ab dem 1. Januar 2024 gekauft wurden.

Die Zertifizierung bestätigt das Engagement von Quantum-System, Spitzentechnologie zu liefern und gleichzeitig den komplexen regulatorischen Rahmen für UAVs vollständig einzuhalten.

Alle Trinity F90+-Benutzer sind berechtigt, ihre Systeme für die C3-Konformität zu aktualisieren. Das Improve ist völlig freiwillig, da UAVs, die vor dem 1. Januar 2024 verkauft wurden, weiterhin authorized in der Kategorie A3 in Europa eingesetzt werden können.

Um die Einhaltung der Anforderungen der Klasse C3 sicherzustellen, arbeitete Quantum-Programs mit Spanisch zusammen Alter Technology Group (TÜV Nord) das Label der Klasse C3 für Trinity F90+ zu erhalten. Als Teil der TÜV Nord Gruppe ist die Alter Expertise Group die akkreditierte benannte Stelle der EASA für Drohnenklassifizierung und CE-Erklärungen.

Erfahren Sie mehr über die EASA-Harmonisierung:
https://www.easa.europa.eu/domains/civil-drones-rpas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *