Die Partnerschaft zwischen Teal Drones und Tomahawk Robotics ermöglicht es dem 4-Schiff-Mehrfahrzeugsystem von Teal, luft- und bodengestützte Fahrzeuge zu steuern


Das KI-fähige gemeinsame Steuerungssystem Kinesis von Tomahawk Robotics bietet zahlreiche Vorteile für die 4-Ship-Plattform von Teal, einschließlich der Übergabe der Steuerung an andere Benutzer ohne Unterbrechung des Betriebs

Kompatibel mit dem Android Tactical Assault Package (ATAK) für verbessertes Situationsbewusstsein

Blaugrüne Drohnendie verteidigungs- und sicherheitsorientierte Tochtergesellschaft von Red Cat Holdings, Inc. (Nasdaq: RCAT), gab heute bekannt, dass es die Fähigkeiten seines aus 4 Schiffen bestehenden Multi-Car-Methods durch eine Partnerschaft mit erheblich verbessert hat Tomahawk-Robotikdem führenden Innovator von gemeinsamen Steuerungslösungen.

Teal ist einer von nur wenigen „Blaue UAS-Liste” Drohnenhersteller autorisiert, Ausrüstung für das US-Militär bereitzustellen, und einer von nur zwei, die zur Teilnahme eingeladen wurden Short Range Reconnaissance Tranche 2 (SRR T2) der US-Armee. Das ultimative Ziel des SRR T2-Programms ist die Bereitstellung eines tragbaren, kleinen unbemannten Luftfahrzeugsystems (sUAS), das den Jägern über das nächste Geländemerkmal hinaus ein Situationsbewusstsein vermittelt.

Angekündigt im Mai ist die 4-Ship-Plattform von Teal ein Multi-Car-System für Verteidigungs-, Regierungs- und öffentliche Sicherheitsmärkte, das es einem einzigen Bediener ermöglicht, bis zu vier von Teal gleichzeitig zu steuern Goldener Adler – die erste Massendrohne, die vollständig in den USA unter strengen Richtlinien des US-Verteidigungsministeriums produziert wird.

„Unsere Partnerschaft mit Tomahawk Robotics hebt das 4-Ship von Teal auf eine ganz neue Ebene – es ermöglicht dem Kriegskämpfer im Feld, gleichzeitig die Golden Eagle und andere unbemannte Fahrzeuge, wie Rover und Roboter am Boden, sowie andere unbemannte Flugzeuge zu steuern – alles in einer einzigen Anwendung auf einer einzigen Glasscheibe“, sagte Jeff Thompson, CEO von Purple Cat Holdings. „Den Kämpfern zu ermöglichen, ein Arsenal unbemannter Systeme in der Luft und am Boden zu koordinieren, verschafft ihnen einen erheblichen Vorteil beim Auffinden und Unterwerfen des Feindes. Das ist ein Recreation Changer.“

Darüber hinaus ermöglicht die Partnerschaft mit Tomahawk Robotics einem Bediener, die Kontrolle über eine oder mehrere Drohnen, Rover oder Roboter an einen anderen Bediener zu übergeben, ohne den Betrieb einzustellen. Beispielsweise kann ein Bediener seine Gruppe von Drohnen auf die Überwachung eines feindlichen Ortes konzentrieren, während er die Kontrolle über eine Drohne/einen Roboter/einen Rover in der Gruppe abgibt, um einen Feind zu verfolgen, der den Ort verlässt.

Im Rahmen der Vereinbarung wird das Kinesis-Ökosystem von Tomahawk Robotics als Steuerungslösung sowohl für den Teal Air Management (TAC)-Controller als auch für alle nachfolgenden von Teal verwendeten Grip- und/oder Mimic-Controller von Tomahawk Robotics übernommen.

Kinesis von Tomahawk Robotics bietet Teal’s Golden Eagle die folgenden Fähigkeiten:

· Multi-Car-Befehl und -Steuerung (mehrere Teal Golden Eagles) und Multi-Area-Befehl und -Steuerung (Teal Golden Eagle gepaart mit unbemannten Bodenfahrzeugen).

· Gleichzeitiger Befehl und Kontrolle von unterschiedlichen unbemannten Systemen.

· ATAK-Informationsaustausch für verbesserte Schlachtfeldvisualisierung.

· Übergabe der Steuerung an einen sekundären Bediener (many-to-many-Steuerung).

· Bereitstellen von zentralen Sichtfeldkoordinaten für unterstützte Zielerkennung.

· Missionsplaner-Ebene der Halbautonomie mit Human-in-the-Loop-Entscheidungsfindung.

· Ein MOSA-Framework, das KI-fähige Funktionen wie z Die Farsight 3D-Mapping-Software von Reveal Technologydie Objekterkennungsklassifizierer von Athena AI und andere erweiterte Funktionen von Drittanbietern.

„Purple Cat und Teal haben sich als wichtige Accomplice der US-Streitkräfte bei der Entwicklung kleiner, unbemannter Flugzeuge etabliert, die den Kämpfern im Feld das fortschrittliche Situationsbewusstsein vermitteln, das den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen kann“, sagte Brad Truesdell, CEO von Tomahawk Robotics. „Die Integration unserer KI-fähigen Kinesis-Steuerungssoftware in die 4-Ship-Plattform birgt das Potenzial, ein außergewöhnliches Mehrfahrzeugsystem zu schaffen, das auf dem Schlachtfeld eine übergroße Rolle spielen kann. Wir fühlen uns geehrt, mit Purple Cat und Teal zusammenzuarbeiten, um dieses verbesserte Produkt verfügbar zu machen.“

Über Purple Cat Holdings, Inc.

Purple Cat bietet über seine vier Tochtergesellschaften drohnenbasierte Produkte, Dienstleistungen und Lösungen an und bedient den Unternehmens-, Militär- und Verbrauchermarkt. Teal Drones ist führend bei unbemannten Flugsystemen (UAS), und seine Golden Eagle ist eine der wenigen Drohnen, die vom Verteidigungsministerium für Aufklärungs-, öffentliche Sicherheits- und Inspektionsanwendungen zugelassen wurden. Die Technologie von Skypersonic ermöglicht es Drohnen, Inspektionsdienste an Orten durchzuführen, an denen kein GPS verfügbar ist, und dennoch Daten aufzuzeichnen und zu übertragen, selbst wenn sie aus Tausenden von Kilometern Entfernung betrieben werden. Fats Shark ist ein führender Anbieter von First Individual View (FPV) Videobrillen. Rotor Riot, LLC ist ein Wiederverkäufer von FPV-Drohnen und -Ausrüstung, hauptsächlich für den Verbrauchermarkt. Erfahren Sie mehr unter https://www.redcatholdings.com.

Über Tomahawk-Robotik

Tomahawk Robotics ist der führende Innovator von gemeinsamen Steuerungslösungen, die die Zusammenarbeit von Menschen und unbemannten Systemen verändern, um die Welt sicherer zu machen. Unsere Produkte und Technologien schützen Benutzer, die unter den extremsten und stressigsten Bedingungen arbeiten. Kinesis wurde von Grund auf für den Benutzer entwickelt und ist das einzige domänenübergreifende, architekturübergreifende, KI-fähige Steuerungssystem, das eine intuitive Interaktion mit entfernten Umgebungen von überall im Raum oder auf der ganzen Welt ermöglicht.

Mehr Informationen: https://www.tomahawkrobotics.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *