Spyglass-Kurzstrecken-Überwachungsradar, demonstriert als Teil der von JCO empfohlenen Counter-UAS as a Service-Lösung


Numerica Company, ein Anbieter fortschrittlicher Luft- und Raketenabwehrlösungen, gab bekannt, dass sein Nahbereichs-Überwachungsradar Spyglass™ als Teil des SAIC-Angebots Counter small-UAS as a Service (CaaS) demonstriert wurde kürzlich empfohlen vom Joint Counter-small Unmanned Plane System Workplace (C-sUAS) des Verteidigungsministeriums (DoD).

Das SAIC CaaS-Angebot warfare eines von nur dreien, die von der JCO empfohlen wurden, nachdem letzten Monat auf dem Yuma Proving Floor in Arizona Vorführungen stattfanden. Spyglass-Radar wurde in SAICs demonstrierter Lösung als Teil von zwei eingeschlossen Die SHIELD™ C-sUAS-Plattformen von Liteye Systems. Während der Demonstration führte das Spyglass-Radar eine Langstrecken-Erkennung von kleinen unbemannten Flugzeugsystemen (sUAS) und eine präzise Verfolgung durch, um die Bedrohungsabwehr durch die gerichtete HF-Abwehr von SHIELD und das Drohnenerfassungssystem Aeroguard zu unterstützen.

„Wir freuen uns über diese Empfehlung des JCO und diese Anerkennung des Wertes, den das SAIC-geführte Crew geliefert hat“, sagte er Nate Knight, Vizepräsident von Numerica für Luft- und Raketenabwehr. „Spyglass hat das getan, wofür es gebaut wurde, und während der gesamten Veranstaltung ein präzises Monitoring für eine präzise sUAS-Minderung bereitgestellt. Wir haben aus dem mehrwöchigen Check und dem Suggestions der Regierung enorm viel gelernt. Dieser kritische Enter, kombiniert mit der Energie und dem Fachwissen des Numerica-Groups, hat heute zu einem noch leistungsfähigeren Produkt geführt. Eines, das bereit ist, C-sUAS-Missionen im gesamten Verteidigungsministerium zu unterstützen.“

Das Spyglass-Radar bietet eine Langstreckenerkennung und -verfolgung von UAS der Gruppen 1 und 2 und liefert hochpräzise Tracks durch seine Ku-Band-Phased-Array-Technologie und fortschrittliche Signalverarbeitung. Anfang dieses Jahres wurde das Spyglass-Radar als Teil des getestet C-sUAS High Energy Laser (HEL) Prototyping-Programm des US Army Rapid Capabilities and Critical Technologies Office (RCCTO). und es wurde auch gezeigt, dass es den Einsatz von sUAS durch eine Präzisions-Hochleistungs-Mikrowellenwaffe unterstützt.

Weitere Informationen zum Spyglass-Radar finden Sie unter www.numerica.us/spyglass.

Über Numerica: Numerica wurde 1996 gegründet und entwickelt progressive Lösungen für die dringendsten technischen Herausforderungen, mit denen Kunden in den Bereichen Luftverteidigung und Raketenabwehr konfrontiert sind. Numericas wachsendes Crew aus talentierten Forschern und Ingenieuren mit Hauptsitz in Fort Collins, Colorado, geht datenwissenschaftliche Probleme an, indem es fortschrittliche Algorithmen entwickelt, um unternehmenskritische nationale Sicherheitssoftware zu betreiben. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung modernster Technologien wurden Numericas Innovationen auf der ganzen Welt eingesetzt, um Netzwerke zu integrieren, Daten zu verschmelzen, Ziele präzise zu verfolgen und Unsicherheiten zu quantifizieren. Erfahren Sie mehr unter www.numerica.us.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *