COPTRZ – Weltweit führende KI-Drohnen-Lernplattform mit freiem Zugang gestartet – sUAS Information – The Enterprise of Drones


COPTRZ Ltd, haben ihre neue Drohnen-Lernerfahrungsplattform (LXP) COPTRZ ACADEMY gestartet. COPTRZ behauptet, dass dies die weltweit führende Plattform ihrer Artwork ist. Entwickelt für lebenslanges Lernen für alle, die mit unbemannter Technologie zu tun haben, seien es Piloten/Bediener, Supervisor oder Techniker. Die neue Plattform ist das Ergebnis von zwei Jahren Entwicklungsarbeit und einer sechsstelligen Investition, um ein KI-gesteuertes System zu schaffen, das maßgeschneiderte Lernerfahrungen bietet.

Die COPTRZ ACADEMY-Plattform beherbergt über 600 Kurse und neben Drohnenpilotenkursen sind auch anwendungsspezifische Kurse und drohnenspezifische Kurse enthalten. Verbunden damit gibt es eine Reihe von Kursen für damit verbundene Fähigkeiten, wie z. B.: Umgang mit Daten; Gesundheit & Sicherheit; Projektmanagement- und Existenzgründungskurse. „Wenn es um neu wachsende Unternehmen im Drohnensektor geht, haben wir oft festgestellt, dass es an Ressourcen mangelt, um Unternehmern in diesem Sektor mit Finanz-, Advertising- und Verkaufsgesprächen als Beispiele für Qualifikationslücken zu helfen.“

kommentierte Steve Coulson, Mitbegründer und CCO von COPTRZ. „Wir haben dies mit Drohnenkursen für Unternehmer sowie verwandten Managementdisziplinen für diejenigen in größeren Organisationen kombiniert“, fügte Steve hinzu.

Neben den Kursen ermöglicht die Plattform den Studierenden, ihre aktuellen Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen und das Niveau, das sie erreichen möchten, zu bewerten. Dies wiederum ist mit KI verknüpft, die einzigartige Lernreisen aus Inhalten sowohl auf als auch außerhalb der Plattform erstellt.

Um den Markt für Drohnen anzukurbeln, macht Coptrz den Basiszugang für alle kostenlos, damit Einzelpersonen und Organisationen sofort mit der Nutzung von Inhalten beginnen können.

Die Anmeldeseite ist

https://www.coptrzacademy-usp.io/

Viele der CPD-Kurse (Steady Private Growth) tragen CPD-Punkte und sind von der CPD Affiliation zertifiziert, mit Prüfungen, damit Organisationen das Wissen ihrer Mitarbeiter zu diesem bestimmten Produkt/dieser bestimmten Fähigkeit bewerten können.

Das System ist so konzipiert, dass es von jeder Artwork von Organisation flexibel eingesetzt werden kann, die die White-Label-Possibility nutzen kann, um die Plattform für ihre Mitarbeiter zu kennzeichnen und vollen Zugriff auf Mess- und Administration-Dashboards zu haben. Darüber hinaus können Schulungsunternehmen auf der ganzen Welt die White-Label-Possibility nutzen, um eine umsatzgenerierende Plattform mit der Possibility zu erstellen, ihre eigenen Kurse speziell für Regionen oder Sektoren zu erstellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *