Das Drohnenliefer-Begin-up ZING tritt dem Drone Logistics Ecosystem bei, um seine globale Reichweite zu erweitern – sUAS Information – The Enterprise of Drones


ST. PETERSBURG (FL), VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA– Wir freuen uns sehr, die in den USA ansässige Individual begrüßen zu dürfen Zing als neuestes Mitglied des Drone Logistics Ecosystem (DLE). Zing befähigt Unternehmen, indem es ihnen maßgeschneiderte Drohnen-Lieferlösungen durch nahtlose Integrationen mit wichtigen Branchenakteuren und Spitzentechnologie zur Verfügung stellt, damit Unternehmen alle Komponenten nutzen können, die für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und skalierbare Drohnen-Liefervorgänge erforderlich sind. Einen Drohnenlieferbetrieb von Grund auf neu zu starten, ist eine entmutigende und komplexe Aufgabe – und Zing verfügt über das Fachwissen, um maßgeschneiderte Abläufe für Ihr Unternehmen aufzubauen. Seit dem Begin im Jahr 2018 hat Zing bedeutende Branchenbeziehungen aufgebaut, mit Communities zusammengearbeitet, um die öffentliche Wahrnehmung zu verbessern, und unschätzbare Erfahrungen aus unseren internen Drohnenoperationen gesammelt.

„Die Lieferung per Drohne befindet sich derzeit in den Vereinigten Staaten an einem Wendepunkt. Das erste Unternehmen hat gerade ein Typenzertifikat für den BVLOS-Betrieb erhalten, und andere Anbieter von Drohnenhardware sind nicht weit dahinter. Hier bei Zing bauen wir universelle Lösungen, die den Drohnenlieferbetrieb vereinfachen und verbessern. Wir entwickeln universelle {Hardware} wie unser Zing Windensystem und Plug-and-Play-Software program wie unser Zing Xact Touchdown System. Wir glauben, dass der Beitritt zum Drone Logistics Ecosystem (DLE) von entscheidender Bedeutung ist, da es so viele Komponenten eines erfolgreichen Drohnenlieferbetriebs gibt, und als Branche müssen wir zusammenarbeiten, um sie alle zusammenzubringen und unseren Kunden außerhalb der Branche den vollen Zugang zu ermöglichen schlüsselfertige Lösungen. Zing engagiert sich für die Bereitstellung praktischer, innovativer Lösungen, damit jeder von der Lieferung per Drohne profitieren kann“, – Herr Jan AnnaseGründer.

Über das Drohnen-Logistik-Ökosystem™

Das Drohnen-Logistik-Ökosystem (DLE) ist ein globales/virtuelles Netzwerk von Unternehmen, Universitäten, der Öffentlichkeit/Regierungen und Investoren, die im Drone Logistics Ecosystem tätig sind Drohnen-Logistikbranche. Das Ziel des DLE ist es, Interessengruppen zusammenzubringen, um an der Standardisierung der sich schnell entwickelnden Industrie mitzuarbeiten. Daher Beschleunigung des grenzüberschreitenden Marketings und der Kommerzialisierung von Produkten und Dienstleistungen seiner Mitglieder . Da es sich bei den meisten Unternehmen in dieser Branche um Begin-ups in der Frühphase mit begrenztem Zugang zu Finanzierung, Arbeitskräften und Fachwissen handelt, ist DLE die ideale Plattform für Unternehmen, um ihr Fachwissen zu teilen, um gemeinsam Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und/oder notwendige übergreifende Grenzmarktzugang in Partnerschaft mit anderen Mitgliedern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *