Seraphim House Portfolio Firm ‘Taranis’ sammelt 40 Millionen US-Greenback in Serie-D-Finanzierung – sUAS Information – The Enterprise of Drones


Neue Finanzmittel werden das Wachstum, die globale Enlargement und die Investitionen in Technologien von Taranis weiter vorantreiben, um den Agrarkohlenstoffmarkt für die Erzeuger Wirklichkeit werden zu lassen

WESTFIELD, Indiana, und Tel Aviv, Israel, 7. September 2022 – Taranis, der führende Anbieter von KI-gestützter Pflanzenintelligenz, gab heute bekannt, dass er 40 Millionen US-Greenback an Finanzierungen der Serie D aufgebracht hat. Die Runde wurde von Inven Capital geleitet, einem europäischen Impression-Fonds mit Fokus auf Cleantech, mit Beteiligung der neuen Investoren Seraphim House Funding Belief (‘SSIT’) und Farglory Group und starker Unterstützung durch bestehende Investoren: Vertex Progress, Viola Ventures, Vertex Ventures Israel , La Maison Companions, Hitachi Ventures, K3 Ventures, UMC Capital, OurCrowd, Micron Ventures, iAngels Ventures, Presidio Ventures, Cavallo Ventures, Eyal Gura und Finistere Ventures. Diese letzte Runde erhöht die Gesamtfinanzierung von Taranis auf 100 Millionen US-Greenback.

„Wir sehen einen enormen Bedarf an Pflanzenintelligenz in großem Maßstab, da die Erzeuger mit steigenden Kosten und der ständigen Notwendigkeit konfrontiert sind, Produktivität und Ertrag zu steigern“, sagte Bar Veinstein, CEO von Taranis. „Über 100 landwirtschaftliche Einzelhändler und Berater begleiten uns als Innovationspartner auf unserem Weg. Sie verlassen sich auf Taranis als entscheidende Quelle für Einblicke in die Pflanzengesundheit und Bedrohungen auf Millionen von Hektar, um bessere Ergebnisse für ihre Erzeuger zu erzielen.“

Die Crop-Intelligence-Plattform von Taranis nutzt auf einzigartige Weise Bilder auf Blattebene und basiert auf modernstem maschinellem Lernen, das durch den branchenweit größten Pflanzendatensatz mit über 200 Millionen KI-Datenpunkten trainiert wird. In der letzten Anbausaison lieferte Taranis landwirtschaftlichen Beratern und Züchtern Millionen von umsetzbaren Erkenntnissen, um die Entscheidungsfindung zu stärken, das Pflanzenmanagement zu vereinfachen und ihr Endergebnis zu verbessern.

Petra Sokolová, Investmentmanagerin bei Inven Capital, sagte: „Inven Capital freut sich, diese wichtige Investitionsrunde zu leiten. Agritech-Innovationen sind entscheidend für die Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft, die effizienteste Nutzung der Ressourcen unserer Erde und die Sicherung der Zukunft der Landwirtschaft. Technologien, die Ernteintelligenz und landwirtschaftliche CO2-Gutschriften erleichtern, wie die Lösungen von Taranis, haben ein großes Potenzial zur Verbesserung der Nachhaltigkeit und des dauerhaften Wohlstands. Wir freuen uns über die Auswirkungen, die sie in den lokalen Gemeinschaften haben werden, denen sie dienen, und darauf, sie bei ihrer Mission zu unterstützen.“

„Die verantwortungsbewusste Steigerung der weltweiten Nahrungsmittelversorgung ist eine entscheidende Herausforderung, der wir uns heute gegenübersehen. Wir verfolgen den Agritech-Markt schon seit geraumer Zeit, da wir den Wert der Verwendung von Erdbeobachtungsdaten zur Optimierung der Ernteerträge sehen“, sagte Andre Ronsoehr, Funding Principal bei Seraphim House Supervisor. „Als wir Taranis entdeckten, fielen sie uns aufgrund ihrer Bildgebungsfähigkeiten im Submillimeterbereich sofort ins Auge. Diese Bilder ermöglichen die Früherkennung von Nährstoffmängeln und Krankheiten, was der Schlüssel zur Verbesserung der Ernteerträge ist.“

„Wir freuen uns über die vor uns liegenden Möglichkeiten“, fügte Bar Veinstein hinzu, „die neue Finanzierung wird es uns ermöglichen, unseren 3-Jahresplan zu beschleunigen und transformative Technologien schneller auf den Markt zu bringen. Wir freuen uns, unsere neuen Investoren willkommen zu heißen und sind unseren bestehenden Investoren weiterhin für ihre Unterstützung dankbar.“

Über Taranis:

Taranis ist die weltweit führende KI-gestützte Crop-Intelligence-Plattform, die sich zu 100 % darauf konzentriert, Agrarberatern dabei zu helfen, ihren Erzeugern einen Mehrwert zu demonstrieren und bessere Beziehungen aufzubauen, indem sie Datenerfassung auf Blattebene mit umfassendem Service bieten, die es ihnen ermöglicht, die Entscheidungsfindung zu beschleunigen, das Administration zu vereinfachen und ihr Endergebnis verbessern. Seit seiner Gründung im Jahr 2015 hat Taranis mit den weltweit führenden Agrareinzelhändlern und Pflanzenschutzunternehmen zusammengearbeitet und Millionen Hektar für Kunden in den Vereinigten Staaten, Brasilien und Europa bedient. Taranis hat Niederlassungen in Westfield, Indiana, Tel Aviv, Israel, und Campinas, Brasilien. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.taranis.ag.

Über InvenCapital:

Inven Capital ist der Risikokapitalfonds der CEZ Group, der von der Europäischen Investitionsbank (EIB) unterstützt wird. Die EIB-Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI). Die Strategie von Inven Capital besteht darin, Investitionsmöglichkeiten in revolutionary und schnell wachsende Cleantech-Startups zu suchen, wobei der Schwerpunkt auf der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks liegt. Es konzentriert sich in erster Linie auf Wachstumsinvestitionsmöglichkeiten in späteren Phasen mit einem soliden Geschäftsmodell, das durch realisierte Einnahmen und langfristiges Wachstumspotenzial belegt ist. Der Fonds ist Mitglied von Make investments Europe (European Non-public Fairness and Enterprise Capital Affiliation) und CVCA (Czech Non-public Fairness and Enterprise Capital Affiliation). Seit 2015 hat INVEN CAPITAL in insgesamt dreizehn Unternehmen investiert und drei davon erfolgreich veräußert. Für weitere Informationen besuchen Sie www.invencapital.cz.

Über Seraphim House Funding Belief:

Seraphim House Funding Belief plc ist der weltweit erste börsennotierte Fonds mit Fokus auf SpaceTech. Das Unternehmen strebt vornehmlich ein Engagement in privat finanzierten SpaceTech-Unternehmen in der Früh- und Wachstumsphase an, die das Potenzial haben, weltweit zu dominieren, und die in Bereichen wie Klima, Kommunikation, Mobilität und Cybersicherheit führend in ihrer Kategorie mit Vorreitervorteilen sind.

Das Unternehmen wurde am 14. Juli 2021 an der Londoner Börse notiert, nachdem ein überzeichneter Börsengang 150 Mio. £ an frischem Kapital aufgebracht hatte. Zum 31. März 2022 verfügte das Unternehmen über ein Nettovermögen von 250 Mio. £ und Engagements in 23 SpaceTech-Unternehmen.

Seraphim House Funding Belief plc wird von Seraphim House Supervisor LLP verwaltet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://investors.seraphim.vc/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *