Reveal Expertise und Teal Drones demonstrieren Multi-Drone Mapping für das US-Militär – sUAS Information – The Enterprise of Drones


Die Fähigkeit taktischer Militärteams, schnell genaue Karten von Gebieten zu erstellen, die für militärische Operationen bestimmt sind, kann den Unterschied zwischen Missionserfolg oder -misserfolg ausmachen. Diesem Bedarf gerecht zu werden, Technologie enthüllen mit zusammengetan hat Blaugrüne Drohnen – Eine Abteilung von Red Cat-Bestände (NASDAQ: RCAT) – um Reveals „Weitsicht“Mapping-Software program durch automatisches Kombinieren von Bilddaten aus mehreren unbemannten Luftsystemen (UAS), um hochauflösende 3D-Karten zu erstellen. Durch die drastische Erhöhung der Erfassungsgeschwindigkeit erhalten Benutzer Farsight-Karten und -Analysen schneller als je zuvor. Die bahnbrechende Technologie wurde kürzlich erfolgreich dem US Military Particular Operations Command in der Nähe von Fort Bragg vorgeführt.

„Farsight hat die Price, mit der Luftbilder verwendet werden konnten, bereits erheblich beschleunigt, um Groups dabei zu helfen, ihre Missionen sicherer und effektiver durchzuführen“, sagte Andrew Dixon, COO von Reveal. „Gleichzeitiges Sammeln von Daten von mehreren Drohnen, z. B. mit der von Teal 4-Schiff Multi-Drohnen-System, kombiniert dies zu erheblichen Intelligenzvorteilen auf dem Schlachtfeld.“

Das erst im Juni eingeführte 4-Ship ermöglicht es einem einzelnen Bediener, gleichzeitig bis zu vier Teal Drones zu steuern. Goldener Adler Drohnen, die eine sofortige und kontinuierliche 360-Grad-Überwachung eines Ziels ermöglichen. Farsight gibt Militärteams praktisch in Echtzeit Zugriff auf detaillierte 3D-Karten eines Zielgebiets, die überlagert werden können mit:

  1. Sichtlinienanalyse, die es einem Crew ermöglicht, eine Route im Zielbereich zu wählen, die für den Feind am wenigsten sichtbar ist
  2. Geländeanalyse und grafische Darstellung
  3. Eine KI-generierte „beste Route“ durch ein Zielgebiet, basierend auf Sichtliniendaten, Höhenkartierung und Geländeanalyse
  4. Ein vertikales Messwerkzeug zur Bestimmung der Höhe von Gebäuden und Strukturen, die Teil einer Operation sein können
  5. Eine Helikopter-Landeplatzvermessung, um schnell den besten und sichersten Landeplatz zu ermitteln

Diese kombinierten Funktionen bieten einem Crew ein besseres Bewusstsein für die Scenario, wie sie tatsächlich vor Ort ist, was zu erfolgreicheren Missionen führt.

Vor Farsight waren Militärteams vor Ort oft von überlasteten und oft getrennten Geheimdienstorganisationen abhängig, was zu einer langsamen Geheimdienstanalyse führte, die nicht der schnelllebigen Umgebung vor Ort entsprach. Farsight hilft bei der Überwindung dieses Issues, indem es hochmoderne Computervision, KI und Computing „am Rande“ kombiniert – Computing im Feld auf Handheld-Geräten. Da die gesamte Verarbeitung für Farsight am Edge erfolgt, ist keine Netzwerkverbindung erforderlich, wodurch zusätzliche Verarbeitungsfunktionen wie Server oder Cloud-Infrastrukturen entfallen. Dies beschleunigt nicht nur den gesamten Prozess, sondern ermöglicht auch die Erstellung detaillierter, umsetzbarer Karten von praktisch überall auf der Welt. Und, was besonders wichtig ist, die Datenverarbeitung am Rand erhöht nicht die elektronische Signatur des Groups für den Feind, was, wie in der Ukraine zu sehen, unter anderem Artilleriefeuer anziehen könnte.

„Eine Hauptaufgabe von Teal Drones – einem von nur einer Handvoll Drohnenunternehmen, die für die Lieferung von Ausrüstung an das US-Militär zugelassen sind – besteht darin, eine überlegene Flugzeugzelle bereitzustellen, auf der andere Apps aufbauen, die es dem Militär ermöglichen, seine Ziele besser zu erreichen, einschließlich Warfighter Sicherheitsminderung“, sagte Jeff Thompson, CEO von Purple Cat. „Diese Integration der Farsight-Software program von Reveal mit dem 4-Ship-Produkt von Teal ist eine der wichtigsten Apps, die bisher für die Golden Eagle entwickelt wurden. Wir sind begeistert von unserer Partnerschaft mit Reveal und freuen uns auf noch mehr bahnbrechende Entwicklungen in der Zukunft.“

„Was Teal und Purple Cat auszeichnet – und ein wichtiger Grund, warum wir uns über die Zusammenarbeit mit ihnen freuen – ist ihre nachgewiesene Fähigkeit, Produkte zu bauen und zu versenden“, fügte Dixon hinzu. „Da Teal über eine dedizierte Produktionsstätte in den USA verfügt, können sie ihr Versprechen einlösen, Produkte pünktlich an das Militär zu liefern, was ein enormer Vorteil in der heutigen Drohnenindustrie ist und bedeutet, dass unsere Technologie viel wahrscheinlicher zum Einsatz kommt für Benutzer an vorderster Entrance, wenn sie es brauchen.“

Über Purple Cat Holdings
Red Cat-Bestände ist ein börsennotiertes Unternehmen (NASDAQ: RCAT), das über vier operative Tochtergesellschaften Drohnenprodukte, -technologien und -dienstleistungen für die am schnellsten wachsenden Marktsegmente in der Drohnenindustrie anbietet: Himmelskörper (Bereitstellung von Drohnen für Industrieinspektionen und Notfälle, die von überall auf der Welt gesteuert werden können), Blaugrüne Drohnen (Militärdrohnen), Fetter Hai (Headsets für FPV-Drohnen, die ein unglaublich immersives Erlebnis ermöglichen) und Rotoraufstand (ein führender Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Assist für den Hochleistungsdrohnenmarkt).

Über die Reveal-Technologie
Reveal Technology, Inc., vertritt die neue Era von Verteidigungstechnologieunternehmen, die cell Software program entwickeln, die es Kriegskämpfern ermöglicht, die Leistungsfähigkeit der angewandten KI zu nutzen, um bessere und schnellere Entscheidungen in Umgebungen mit hohem Risiko zu treffen. Reveal mit Hauptsitz im Silicon Valley wurde von Veteranen des Marine Corps und von Stanford ausgebildeten Softwareingenieuren und Unternehmern mitbegründet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *