AeroVironment erwirbt Planck Aerosystems, einen führenden Anbieter fortschrittlicher Navigationslösungen für unbemannte Flugzeuge


Aerovironment, Inc. (NASDAQ: AVAV), ein weltweit führendes Unternehmen für intelligente Multi-Area-Robotersysteme, gab heute bekannt, dass es Planck Aerosystems, Inc. („Planck“), einen führenden Anbieter von fortschrittlichen Navigationslösungen für unbemannte Flugzeuge, übernommen hat. Die Übernahme wird die Entwicklung fortschrittlicher Autonomiefähigkeiten von AeroVironment erheblich beschleunigen.

Planck wurde 2014 gegründet und hat eng mit Kunden aus dem US-Verteidigungsministerium, Sicherheitsbehörden, verbündeten Regierungen und Offshore-Industrieunternehmen zusammengearbeitet, um kundenorientierte Lösungen für unbemannte Flugzeuge zu entwickeln. Die Produkte von Planck umfassen eingebettete Technologien und vollständig integrierte unbemannte Flugzeugsysteme (UAS) und nutzen ihre umfassende technische Experience in den Bereichen UAS-Führung und -Navigation, Autonomie und künstliche Intelligenz.

Planck ist ein kleines Technologieunternehmen mit Sitz in San Diego, Kalifornien, und wird vom in Petaluma ansässigen Geschäftsbereich Medium Unmanned Plane Methods (MUAS) von AeroVironment übernommen, um sich auf die Integration seiner Flugautonomielösungen wie ACE™ (Autonomous Management Engine) zu konzentrieren Die Angebote von AeroVironment ermöglichen ein sicheres, autonomes Starten und Landen von beweglichen Plattformen an Land oder auf See in Umgebungen ohne GPS. Zu den weiteren Lösungen gehören AVEM™, eine vollständig integrierte, cell, angebundene Sensorplattform, die für den dauerhaften autonomen Betrieb von sich bewegenden Fahrzeugen und Schiffen in jeder Umgebung entwickelt wurde, sowie eine Reihe von Objekterkennungs- und -verfolgungssystemen mit maschinellem Lernen, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Endbenutzer zugeschnitten sind.

„Planck verfügt über eine überzeugende Produkt- und Technologie-Roadmap mit wertvollen Fähigkeiten, die wir einsetzen und in AeroVironments bestehendes Portfolio an intelligenten Multi-Area-Robotiksystemen integrieren wollen“, sagte Wahid Nawabi, Vorsitzender, Präsident und Chief Government Officer von AeroVironment. „Das Planck-Crew hat fortschrittliche unbemannte Autonomie- und Navigationslösungen für verschiedene Verteidigungs- und kommerzielle Kunden entwickelt, und wir glauben, dass wir unseren Kunden durch die Zusammenarbeit überzeugendere und differenziertere Lösungen anbieten können.“

„Diese Transaktion beschleunigt die Innovation von AeroVironment in der Flugautonomie, erhöht die Effektivität unserer Lösungen in umkämpften Umgebungen und verringert die kognitive Belastung der Bediener und fügt unserem Systemportfolio ein angebundenes SUAS hinzu, wodurch aufregende Möglichkeiten für kommende Rekordprogramme geschaffen werden“, fügte Nawabi hinzu .

„Das Erbe von AeroVironment, progressive Lösungen zur Erfüllung von Kundenbedürfnissen zu entwickeln, passt ideally suited zum Planck-Crew“, sagte Josh Wells, Chief Government Officer von Planck. „Wir könnten nicht aufgeregter sein, unsere Kräfte mit AeroVironment zusammenzuschließen, um der nächsten Technology von US-amerikanischen und alliierten Kampfflugzeugen progressive, multidomänenfähige unbemannte Systeme bereitzustellen. Die Reichweite, die technischen Fähigkeiten und das Portfolio von unbemannten Systemen von AeroVironment werden es dem Planck-Crew ermöglichen, unsere Produkte für mehr Kunden zu skalieren und bessere Lösungen in kürzerer Zeit bereitzustellen.“

BERATER

Canaccord Genuity fungierte im Zusammenhang mit der Transaktion als exklusiver Finanzberater von Planck Aerosystems, Inc.

ÜBER AEROVIRONMENT, INC.

AeroVironment (NASDAQ: AVAV) bietet Technologielösungen an der Schnittstelle von Robotik, Sensoren, Softwareanalyse und Konnektivität, die Ihnen mehr verwertbare Informationen liefern Fahren Sie mit Gewissheit fort. AeroVironment mit Hauptsitz in Virginia ist ein weltweit führendes Unternehmen für intelligente Multi-Area-Robotersysteme und beliefert Verteidigungs-, Regierungs- und Handelskunden. Für weitere Informationen besuchen Sie www.avinc.com.

ÜBER PLANCK AEROSYSTEMS

Planck Aerosystems mit Sitz in San Diego, Kalifornien, entwickelt und implementiert Navigations- und Autonomielösungen für gefesselte und frei fliegende kleine unbemannte Flugzeugsysteme, die es ihnen ermöglichen, von beweglichen Plattformen aus zu operieren, auch in Umgebungen ohne GPS, hauptsächlich für Verteidigungs- und Industrieanwendungen. Die Autonomous Management Engine (ACE) von Planck Aerosystems wurde in über 30 verschiedene Flugzeugtypen unterschiedlicher Größe und Konfiguration integriert. Für weitere Informationen besuchen Sie www.planckaero.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *