Sphere Drones arbeitet mit TfNSW zusammen, um Inspektionen der Sydney Harbour Bridge zu automatisieren – sUAS Information – The Enterprise of Drones


Transport for New South Wales (TfNSW) ist für die Inspektion und Wartung von über sechstausend Brücken in NSW verantwortlich, ein zeitaufwändiges und kostspieliges Unterfangen. Allein die Sydney Harbour Bridge enthält 4100 Elemente und 485.000 Quadratmeter Stahl und Farbe, die regelmäßig überprüft werden müssen.

In jüngerer Zeit hat TfNSW mit Sphere Drones zusammengearbeitet, um eine auf Roving-Technologie basierende Lösung zur autonomen Inspektion der Sydney Harbour Bridge als Teil eines ersten australischen Versuchs zu entwickeln.

Knapp
Der Transport für New South Wales kam zu Sphere Drones, um eine Drohnenlösung zu finden, die zwei Anforderungen erfüllt:

  • Eine sichere Drohnenlösung mit hoher Datenqualität und
  • eine Drohne, die kein umfangreiches Pilotentraining erforderte.

Transport for New South Wales stellte fest, dass die damalige Drohnenflotte diese beiden Anforderungen nicht erfüllen konnte, da die Drohnen die meiste Zeit manuell geflogen werden mussten, was das Risiko von Abstürzen erhöhte und den Stress und die Arbeitsbelastung für das Unternehmen erhöhte Pilot, was sich auch auf die Qualität der Datenerfassung auswirkte und daher Berichte und 3D-Modelle von geringer Qualität produzierte.

Lösung

Nach einer eingehenden Beratung mit Transport for New South Wales und Sphere Drones wurde die perfekte Lösung ausgewählt, Skydio 2+ Enterprise powered by Skydio Autonomy Enterprise und Skydio 3D Scan.

Das leistungsstarke Autonomy Enterprise von Skydio gibt dem Skydio 2+ Enterprise die Möglichkeit, nahe an die Struktur einer Brücke heranzukommen, um Daten zu erfassen, während Traversen und andere Strukturelemente dynamisch vermieden werden. Die Kombination von Skydio Autonomy Enterprise mit Skydio 3D-Scan automatisiert den Datenerfassungsprozess und erfordert nur einen Piloten, um den Scan einzurichten.

Ergebnis

Nach umfangreichen Exams wird die Lösung es Transport for New South Wales ermöglichen, Interessengruppen qualitativ hochwertige Berichte sowohl in traditionellen Formaten als auch in 3D-Modellen bereitzustellen, automatisierte Brückeninspektionen schnell auf vielen anderen Brücken in New South Wales einzusetzen und die Anzahl der durchgeführten Inspektionen zu erhöhen Dank der zusätzlichen Schutzschicht bietet Skydio Autonomy Piloten.

Paris Cockinos, CEO von Sphere Drones:

„Mein Group arbeitet seit 2018 mit TfNSW zusammen, um Anwendungsfälle freizuschalten, die die Sicherheit verbessern, die Effizienz steigern und das Unzugängliche erreichen. Der Gedanke, dass die 485.000 Quadratmeter Stahl und Farbe sowie 4.100 einzigartige Elemente der Sydney Harbour Bridge zuvor keine skalierbaren Inspektionsmethoden hatten und jetzt haben, ist ein riesiger Gewinn.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *