Innovatoren und 3D-Modellierungs-Enthusiasten treffen sich auf der Pix4D-Konferenz 2022 in Denver – sUAS Information


Pix4D, der Hauptakteur im Bereich mobiles und Drohnen-Mapping, freut sich bekannt zu geben, dass es seine Flaggschiff-Konferenz zum Thema Popkultur veranstalten wird

Das Curtis-Resort in Denver, Colorado, am 13. Oktober 2022. Auf der Agenda stehen 3D-Modellierung und
Photogrammetrie-Experten als Gastredner, persönliche Beratung, Networking-Möglichkeiten, das Neueste von den wichtigsten Akteuren der Kartierungshardware und wie die Pix4D-Technologie die Artwork und Weise verändert, wie Branchen wie Bauwesen, Inspektion, Landwirtschaft und öffentliche Sicherheit digitale Modelle in ihren täglichen Arbeitsabläufen verwenden.

Dazu gehören die Diskussion über die schnelle Einführung digitaler Zwillinge, die Zugänglichkeit moderner {Hardware} und die Herausforderungen verschiedener Branchen in verschiedenen Sitzungen. Die neue terrestrische Kartierungslösung für Mobiltelefone, der viDoc RTK-Rover, der Einzelpunktmessung, Photogrammetrie und LiDAR mit Zentimetergenauigkeit kombiniert, wird ebenfalls mit praktischen Dwell-Demonstrationen ausgestellt. Dank Präsentationen von Vordenkern in der 3D-Modellierung werden die Teilnehmer Ideen mit anderen Innovatoren austauschen und mit aufschlussreichen Tipps und Tips nach Hause gehen, wie sie das Beste aus der Mapping-Technologie herausholen können. Die Sitzungen reichen von Anfänger bis Fortgeschrittene, sodass jeder willkommen ist, sein Mapping-Wissen auf die nächste Stufe zu bringen.

„Mehr als 60 % der Mitarbeiter bei Pix4D arbeiten in der Forschung und Entwicklung, und dies hat es uns ermöglicht, Innovation an erste Stelle zu setzen.

Die Pix4D-Anwenderkonferenz ist für uns ein großartiges Fenster, um zu teilen, woran wir gearbeitet haben, Ideen auszutauschen und Suggestions von Branchenexperten zu begrüßen, die schon immer eine aktive Rolle bei der Entwicklung unserer Lösungen gespielt haben.“ – Christoph Strecha, CEO von Pix4D

Die Pix4D-Konferenz wurde erstmals 2019 in Denver veranstaltet und das Meetup 2021 fand on-line mit über 4.000 registrierten Teilnehmern weltweit statt. Die Pix4D-Konferenz 2022 in Denver wird im Popkultur-Themenhotel The Curtis veranstaltet, mit einer Schulung über seine Software program der nächsten Era für großflächige Kartierung und schnelle Vektorisierung, PIX4Dmatic und PIX4Dsurvey am 12. Oktober und der Hauptveranstaltung am 13. Oktober . Vermessungsingenieure, GIS-Experten, 3D-Modellierungs-Enthusiasten und Menschen, die sich für Photogrammetrie begeistern, sind alle zur Teilnahme eingeladen, unabhängig davon, ob sie Pix4D-Benutzer sind.

Über Pix4D (allgemeines Firmenprofil)

Pix4D (pix4d.com) entwickelt hochmoderne Software program und {Hardware}, die von Hand aufgenommene Bilder konvertiert,
Drohne oder Flugzeug in genaue und georeferenzierte 2D-Mosaike, 3D-Modelle und Punktwolken in Vermessungsqualität.
Pix4D wurde 2011 gegründet und expandiert schnell von seinem Hauptsitz in Lausanne, Schweiz, zu Büros in
Berlin, Madrid, Bukarest, Denver, Shanghai und Tokio.

Pix4D ist vor allem bekannt für PIX4Dmapper, die branchenführende Photogrammetrie-Software program für Drohnenkartierung, und andere Softwarelösungen wie PIX4Dfields für die Landwirtschaft, PIX4Dreact für Notfallmaßnahmen, PIX4Dcloud für On-line-Drohnenkartierung, Fortschrittsverfolgung und Standortdokumentation, PIX4Dinspect für automatisierte Industrieinspektion und Asset Administration, PIX4Dmatic für großflächige oder terrestrische Kartierung und PIX4Dsurvey für effiziente Geländemodellierung und Vektorisierung. Pix4D ist der exklusive Distributor des viDoc RTK Rover weltweit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *