Bristow erhielt von der Maritime and Coastguard Company den Auftrag für die zweite Technology der Such- und Rettungsflüge – sUAS Information


  • Neuer 10-Jahres-Vertrag kombiniert bestehende Dreh- und Starrflügeldienste zu einer vollständig integrierten, innovativen Lösung unter der Leitung von Bristow
  • Das von Bristow geführte Konsortium beginnt vom 30. September 2024 bis zum 31. Dezember 2026 mit dem Übergang zu einem neuen Vertrag, um eine Fortsetzung der kritischen lebensrettenden Such- und Rettungsdienste für die Luftfahrt im gesamten Vereinigten Königreich sicherzustellen

Bristow Helicopters Ltd (NYSE: VTOL) („Bristow“), der weltweit führende Anbieter innovativer und nachhaltiger Vertikalfluglösungen, hat einen 10-Jahres-Vertrag über 1,6 Milliarden £ für die Such- und Rettungsluftfahrt der zweiten Technology („UKSAR2G“) erhalten. Programm der Maritime and Coastguard Company (MCA), einer Exekutivagentur des Verkehrsministeriums.

Bristow wird mit 2Excel Aviation, einem führenden Spezialisten für Starrflügler-Luft- und Raumfahrtdienstleistungen, und Nova Programs, dem Innovationspartner des Konsortiums, zusammenarbeiten, um den Vertrag für die MCA im Namen der Küstenwache Ihrer Majestät zu erfüllen. Durch den neuen Vertrag wird die britische Such- und Rettungsregion von Innovationen und technologischen Fortschritten profitieren, um noch schneller mehr Leben zu retten.

Der Vertrag kombiniert die bestehenden zwei separaten Luftfahrtverträge für Starrflügelflugzeuge und Rotationsflugzeuge und wird die Nutzung von unbemannten Flugsystemen (UAS) umfassen. Seit 2013 bzw. 2019 betreiben Bristow und 2Excel im Rahmen der ursprünglichen SAR- und Luftüberwachungsverträge Such- und Rettungsdienste für das Vereinigte Königreich. Während dieser Zeit haben die Unternehmen außergewöhnliche Qualität, Innovation und Kompetenz bei ihrer Arbeit bewiesen und in den letzten sieben Jahren über 4.500 Menschen gerettet.

„Wir freuen uns sehr über das Vertrauen der MCA in Bristow, weiterhin sichere und zuverlässige Such- und Rettungsdienste mit unseren Besatzungen bereitzustellen, um Leben im gesamten Vereinigten Königreich zu retten“, sagte Chris Bradshaw, President und CEO von Bristow. „Durch diesen neuen, innovativen Vertrag werden Bristow und unsere Accomplice die Effizienz und Innovationen steigern sowie zusätzliche saisonale Stützpunkte schaffen, um unseren Service weiter auszubauen.“

Als Teil des neuen Vertrags wird Bristow weiterhin von seinen derzeitigen 10 Stützpunkten aus operieren und zwei neue saisonale Stützpunkte in Fort William und Carlisle eröffnen, um Gebiete rund um zwei der verkehrsreichsten Orte für den Sommertourismus zu bedienen. Die Stützpunkte Fort William und Carlisle werden von April bis September 12 Stunden am Tag betrieben. Alle anderen Hubschrauberstützpunkte werden weiterhin 24 Stunden am Tag in Betrieb sein.

Die Accomplice betreiben:

  • 18 Hubschrauber, darunter neun vorhandene Leonardo AW189 und drei vorhandene Sikorsky S-92, ergänzt durch die Einführung von sechs neuen Leonardo AW139-Hubschraubern;
  • Sechs Starrflügler von King Air, darunter die B350, B350ER und die B200 in Doncaster, Prestwick und Newquay; und
  • Ein mobil einsetzbarer Schiebel CAMCOPTER S-100 UAS.

„Seit der Gründung hat sich 2Excel den Ruf erworben, hochqualifiziert bei der Entwicklung innovativer Lösungen zu sein und komplexe Luftfahrtkonzepte schnell in Spitzenfunktionen umzuwandeln. Der UKSAR2G-Vertrag mit der MCA veranschaulicht diese Tatsache“, sagte Andy Provide, Mitbegründer und Direktor von 2Excel Aviation. „Dieser Vertrag baut auf den bestehenden Fähigkeiten auf, die wir der MCA in den letzten Jahren mit unseren Starrflügelflugzeugen geliefert haben, die mit hochmodernen integrierten Sensoren ausgestattet sind; Erbringung von Dienstleistungen für eine Vielzahl von Regierungsbehörden, darunter Grenzschutz, Fischereipatrouille sowie lebensrettende Such- und Rettungsdienste für die HM Coastguard – in Zusammenarbeit mit unserem Accomplice Bristow.“

Durch den neuen Vertrag, Bristow und seine Accomplice 2Excel und Nova Programs wird daran arbeiten, mehr Innovationen bei der Bereitstellung von Such- und Rettungsdiensten in der gesamten Area des Vereinigten Königreichs bereitzustellen, um gefährdeten Personen noch mehr Unterstützung zu bieten.

„Nova Programs ist begeistert von der Zusammenarbeit mit Bristow and 2Excel für UKSAR2G in der Rolle des Programminnovationspartners. Mit unserer Erfahrung an der Spitze der Luft- und Raumfahrttechnologie und der Entwicklung von Missionssystemen und mit unserer einzigartigen Mischung aus technischem und operativem Fachwissen freuen wir uns darauf, die SAR-Fähigkeiten Großbritanniens zu verbessern und dem Bristow-Workforce ein erstklassiges Innovationsprogramm zu liefern der MCA“, sagte Gareth Dyer, Managing Director, Worldwide bei Nova Programs.

Bristow wird am Solent Airport neben der Coastguard Coaching Facility eine neue hochmoderne Such- und Rettungshubschrauber-Simulationstrainingsanlage bereitstellen, die eine synthetische Rettungswinde und einen Hubschrauber beherbergen wird, die über einem großen Trainingsbecken schweben. Eine weitere Innovation umfasst die Verwendung nachhaltiger Flugkraftstoffe, wodurch der CO2-Fußabdruck bei der Erbringung dieser Dienstleistungen reduziert wird.

Die Unternehmen werden von den aktuellen Verträgen ab dem 30. September 2024 bis zum 31. Dezember 2026 wechseln, um eine Fortsetzung der kritischen Such- und Rettungsdienste für die Luftfahrt im gesamten Vereinigten Königreich sicherzustellen

Bristow befindet sich derzeit in einer ruhigen Part vor den Gewinnen und wird nach der Veröffentlichung seiner vierteljährlichen Finanzergebnisse Anfang August weitere Informationen zur Verfügung stellen.

Über die Bristow-Gruppe

Bristow Group Inc. ist der weltweit führende Anbieter innovativer und nachhaltiger Vertikalfluglösungen. Bristow bietet hauptsächlich Luftfahrtdienstleistungen für eine breite Foundation von großen integrierten, nationalen und unabhängigen Offshore-Energieunternehmen an. Bristow bietet kommerzielle Such- und Rettungsdienste (SAR) in mehreren Ländern und SAR-Dienste des öffentlichen Sektors im Vereinigten Königreich (UK) im Auftrag der Maritime & Coastguard Company (MCA) an. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Advert-hoc-Helikopter- und Starrflügler-Transportdienste an.

Bristow hat derzeit Kunden in Australien, Brasilien, Kanada, Chile, der niederländischen Karibik, Guyana, Indien, Mexiko, den Niederlanden, Nigeria, Norwegen, Spanien, Suriname, Trinidad, dem Vereinigten Königreich und den USA. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie unsere Web site unter www.bristowgroup.com.

Über 2Excel Aviation

2Excel ist ein innovatives Luft- und Raumfahrtdienstleistungsunternehmen, das in einer Reihe von Branchen tätig ist, darunter Verteidigung und Sicherheit, Ingenieurwesen, Veranstaltungen und Katastrophenschutz. Die Aktivitäten sind um zwei Geschäftslinien herum organisiert: 2Excel Aviation, das Fähigkeitsentwicklung, Sondermissionen und Constitution umfasst; und 2Excel Engineering, eine Wartungs- und Reparaturorganisation (MRO) für Schmalrumpfflugzeuge von Boeing und Airbus.

2Excel wurde 2005 von zwei Piloten der Royal Air Drive gegründet und ist von fünf Mitarbeitern und vier Kunstflugzeugen auf über 400 Mitarbeiter und eine Flotte von 30 angewachsen. 2018 wurde 2Excel Aviation durch die Gründung eines Worker Possession Belief zu 51 Prozent im Besitz der Mitarbeiter.

Über Nova Programs

Nova Programs ist ein führendes globales Unternehmen für Engineering-Dienstleistungen und Technologielösungen mit mehr als 850 Mitarbeitern, die in strategisch günstig gelegenen Niederlassungen auf der ganzen Welt arbeiten, darunter Großbritannien, Norwegen, Irland, Singapur, Australien und Neuseeland. Wir sind ein vertrauenswürdiger Accomplice zur Lösung komplexer Herausforderungen für Kunden aus den Bereichen Verteidigung, halbstaatliche Einrichtungen, Behörden, Spezialmissionen und kommerzielle Luft- und Raumfahrt. Unser Unternehmen verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Luftfahrt, die auf einem Fundament aus operativem und technischem Know-how aufgebaut sind, um maßgeschneiderte Lösungen mit geringem Risiko zu liefern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *