Globale Standardisierungsbeiträge von HAPSMobile und SoftBank Corp. zur “HAPS Radiowave Propagation Prediction Methodology” der ITU-R erhalten Auszeichnung von Japans Affiliation of Radio Industries and Companies (ARIB) – sUAS Information


HAPSMobile Inc. („HAPSMobile“) gab heute bekannt, dass seine Beiträge – gemeinsam mit seiner Muttergesellschaft SoftBank Corp. („SoftBank“) – gefördert werden Globaler Standard „HAPS Radiowave Propagation Prediction Method“ der ITU-R, das am 27. Oktober 2021 angekündigt wurde, erhielt eine Auszeichnung von Japans Affiliation of Radio Industries and Companies („ARIB“). Bei der 33. Verleihung der Radio Achievement Awards am 28. Juni 2022 erhielt SoftBank im Namen beider Unternehmen die Auszeichnung des Vorstandsvorsitzenden von ARIB.

Die Radio Achievement Awards würdigen Personen, die in Forschung und Entwicklung bahnbrechende und konkrete Ergebnisse für die effektive Nutzung von Radiowellen erzielt haben. Die Auszeichnungen würdigen auch diejenigen, die zur praktischen Anwendung neuer und effektiver Funkwellennutzungssysteme beigetragen haben.

Mit seiner Muttergesellschaft SoftBank hat HAPSMobile ein neues globales Modell entwickelt, das Funkwelleninterferenzen in großen Höhen abschätzen und die Gestaltung der Netzwerkbereichsabdeckung für stratosphärenbasierte drahtlose Kommunikationssysteme der Excessive Altitude Platform Station (HAPS) ermöglichen kann. Das neue Modell wurde im Rahmen einer Überarbeitung des Radiocommunication Sector der Worldwide Telecommunication Union (ITU-R*1)’s „HAPS Radiowave Propagation Prediction Methodology“ und veröffentlicht in der Empfehlung ITU-R P.1409-2*2.

Um ein „Radiowave Propagation Prediction Methodology“ für HAPS zu entwickeln, wurden „Radiowave Propagation Measurements“ in simulierten stratosphärischen Umgebungen und globalen stratosphärischen Umgebungen durchgeführt. Basierend auf einer Analyse dieser Messergebnisse wurde eine hochgenaue „Radiowave Propagation Prediction Methodology“ entwickelt. Mit ihrer Veröffentlichung in einer ITU-R-Empfehlung und ihrem Beitrag zur weltweiten Einführung von HAPS wurde die effektive Nutzung von Funkwellen durch die Methode von ARIB hoch bewertet.

Um die digitale Kluft zu überbrücken und eine Gesellschaft zu verwirklichen, in der alle mit allgegenwärtigen und stabilen Netzwerken verbunden sind, werden SoftBank und HAPSMobile die HAPS-Forschung und Geschäftsvorbereitungen weiter vorantreiben.

  • *1ITU-R ist der Funkkommunikationssektor der Worldwide Telecommunications Union (ITU), einer Organisation der Vereinten Nationen. ITU-R koordiniert den globalen Funkkommunikationsstandard und das globale Frequenzmanagement. ITU-R hat verschiedene Studiengruppen (SGs), die Empfehlungen aussprechen.
  • *2Der globale Normal „HAPS Radiowave Propagation Prediction Methodology“ von 2012 wurde ergänzt und überarbeitet und im Oktober 2021 als veröffentlicht Empfehlung ITU-R P.1409-2.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *