Cambium und Utilized Aeronautics gehen Partnerschaft ein, um kostengünstige Militär- und kommerzielle Drohnen mit hoher Überlebensfähigkeit zu produzieren – sUAS Information


Das in Mojave, Kalifornien, ansässige Cambium und das in Austin, TX, ansässige Utilized Aeronautics gaben heute bekannt, dass sie eine Handels- und Produktentwicklungsvereinbarung unterzeichnet haben, um kostengünstige, hochproduktive und überlebensfähige Gruppe 1, 2 & 3 unbemannte Flugsysteme (UAS) für Verteidigungs- und kommerzielle Kunden. Mit einem Schwerpunkt auf Langlebigkeit bieten diese neuen Drohnen eine breite Palette anpassbarer Vorteile, darunter Schutz vor Laserangriffen, anhaltender Hitze und Feuer sowie versatile Begin- und Wiederherstellungssysteme und einen schnellen Einsatz vor Ort.

Utilized Aeronautics ist vor allem für sein Hauptprodukt Albatross bekannt, ein erschwingliches, modulares Langstrecken-Drohnensystem, das missionsspezifische Herausforderungen angeht, indem es seine Plattform mit fortschrittlichen Funktionen wie Objektverfolgung, Erkennung und Vermeidung von Sensoren, verschlüsselter Kommunikation und GPS erweitert -Navigation verweigert. Cambium ist führend bei der Verbesserung der Leistung und Überlebensfähigkeit von {Hardware} zu Lande, in der Luft, zu Wasser und im Weltraum durch beispiellose Materials- und Fertigungsinnovationen und hat ein selbstverlöschendes Hochtemperatur-Bioverbundmaterialsystem entwickelt, das für die Herstellung verwendet wird UAS-Flugzeugzellen der nächsten Era sowie Schutzsysteme für Optiken, Sensoren und Schutzmodule für Leistungseinheiten.

Diese neuen Flugzeuge, die von einer US-amerikanischen Lieferkette und Produktionsplattform hergestellt werden, werden in der Lage sein, robuste UAS für US-Verteidigungskunden und Verbündete selbst in Einsatzszenarien mit Überspannung sowie für Kunden in den Bereichen erneuerbare Energien, Öl und Fuel und Unterstützung bei der Waldbrandbekämpfung zu liefern . Die Unternehmen treiben auch ein modulares, für den Luft-, Land- oder Seetransport geeignetes, kistenbasiertes, schlachtfeldfreundliches Fertigungssystem voran. Die Vertragsbedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

„Cambium hat ein hochqualifiziertes Crew aus Luft- und Raumfahrt, militärischer F&E und Biotechnologie zusammengestellt. Wir freuen uns darauf, unser UAS-Angebot durch diese Partnerschaft zu erweitern und zu erweitern, und sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam Produkte auf den Markt bringen werden, die für komplexe Missionen in strengen Umgebungen intestine geeignet sind“, sagte Ryan Johnston, Mitbegründer und CEO von Utilized Aeronautics.

„Als junges, agiles Unternehmen, das sich darauf konzentriert, neue Produkte auf den Markt zu bringen, um neuen Bedrohungen zu begegnen, sind Utilized Aeronautics und ihr Flaggschiff, die Albatross, die perfekte Plattform, um eine neue Pipeline von Drohnen der nächsten Era unter Verwendung der fortschrittlichen Materialien von Cambium aufzubauen und Manufacturing Innovation System“, sagte Simon Waddington, Mitbegründer und CEO von Cambium.

Über Angewandte Luftfahrt
Utilized Aeronautics ist ein in den USA ansässiger UAS-Hersteller, der sich auf die Entwicklung und Herstellung erschwinglicher Verbunddrohnen mit großer Reichweite spezialisiert hat. Das Flaggschiffprodukt von Utilized Aeronautics, The Albatross, ist ein elektrisches Starrflügel-UAV, das für den Einsatz in den meisten Branchen entwickelt wurde, von Landwirtschaft und Forschung bis hin zu Katastrophenmanagement und Verteidigung. Diese vollständig anpassbare Lösung wurde für Barrierefreiheit entwickelt
und um der wachsenden Nachfrage nach einem professionellen UAS gerecht zu werden, das robuste Fähigkeiten mit einem erschwinglichen Preis verbindet. Die Gruppe-2-Plattform des Unternehmens, die Albatros, conflict eine der ersten, die sowohl die Genehmigung der FAA als auch von Transport Canada für BVLOS-Flüge in den USA und Kanada erhielt.

Über Kambium
Cambium verbessert die Leistung und Überlebensfähigkeit von {Hardware} an Land, in der Luft, zu Wasser und im Weltraum durch beispiellose Materials- und Fertigungsinnovationen. Wir sind ein Crew von Innovatoren von SpaceX, Virgin Galactic, Lockheed Martin, Labors des US-Verteidigungsministeriums und Biotech-Unternehmen. Wir vereinen Fachwissen in den Bereichen Produktentwicklung und Technologieintegration, um Produkte radikal weiterzuentwickeln, die Leistung in den Bereichen Verteidigung, Luft- und Raumfahrt, Raumfahrt und erneuerbare Energien erbringen. Cambium entwickelte seine Bioverbundmaterialsysteme in enger Zusammenarbeit mit Biomaterialexperten der US Navy im Rahmen eines mehrjährigen kooperativen Forschungs- und Lizenzierungsprogramms mit der Naval Air Warfare Heart Weapons Division in China Lake, Kalifornien, und nutzte die Lizenzierung verwandter Technologien vom Naval Analysis Laboratory .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *