Vertical Aerospace und Molicel arbeiten zusammen, um den VX4 anzutreiben – sUAS Information


Vertical hat Molicel ausgewählt, um Hochleistungs-Batteriezellen für das VX4 eVTOL-Flugzeug bereitzustellen

• Molicel ist führend bei Hochleistungs-Lithium-Ionen-Zellen mit Technologie, die bereits in einigen der anspruchsvollsten Anwendungen eingesetzt wird, und zählt die NASA und Williams Superior Engineering zu seinen Kunden
• Vertical und Molicel sind eine strategische Partnerschaft eingegangen, die die führende Zelle von Molicel vereinen wird
Technologie mit dem proprietären Akkupack-Design von Vertical

London, Vereinigtes Königreich; New York, USA & Taipei, Taiwan – Juli 2022

Vertikale Luft- und Raumfahrt (vertikal) [NYSE: EVTL]ein globales Luft- und Raumfahrt- und Technologieunternehmen, das Pionierarbeit leistet
emissionsfreie Luftfahrt, gibt heute eine strategische Partnerschaft mit E-One Moli Vitality Corp (Molicel) bekannt,
ein führender Hersteller von Lithium-Ionen-Zellen, um zylindrische Hochleistungszellen für das VX4 eVTOL von Vertical zu liefern
Flugzeug.

Mit der heutigen Ankündigung hat Vertical nun die Versorgung mit marktführenden Batteriezellen gesichert, um den VX4 bis zur Zertifizierung und Inbetriebnahme zu entwickeln, und arbeitet mit Molicel zusammen, um das Angebot zu erhöhen, während der VX4 in die Massenproduktion gebracht wird. Vertical überprüfte die Fähigkeiten von Dutzenden von Zellherstellern, bevor es Molicel als seinen Batteriepartner auswählte, da es der Ansicht ist, dass Molicel einzigartig positioniert ist, um die Leistungs- und Sicherheitsanforderungen des VX4 zu erfüllen und im Laufe der Zeit weiterhin Innovationen und verbesserte Leistung zu liefern.

Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Energieforschung und -entwicklung hat sich Molicel als einer der weltweit führenden Anbieter von Hochleistungsbatteriezellen etabliert. Molicel ist auf hohe Leistung, niedrige Impedanz und Schnellladung spezialisiert und konzentriert sich bewusst auf anspruchsvolle, leistungsstarke Anwendungen seiner Batterien, wobei seine Technologie bereits in Raumfahrt-, fortschrittlichen Automobil- und Elektrowerkzeuganwendungen eingesetzt wird. Zu den Partnern gehören die NASA und William’s Superior Engineering.

Batteriezellen und das breitere Batteriesystem sind entscheidende Komponenten für die Sicherheit, Leistung und Wirtschaftlichkeit des VX4.

Sicherheit – Ein sicherer Flug ist nicht verhandelbar und für unsere Flugzeuge von entscheidender Bedeutung. Teil der Zertifizierungskonformität von Vertical
Journey beweist die Bewältigung von thermischen Runaway-Ereignissen, und das zylindrische Hochleistungszellenformat von Molicel ist der Schlüssel dazu.

Leistung – Der VX4 benötigt Hochleistungszellen, um die Reichweite und Nutzlast zu ermöglichen, die die Kunden von Vertical fordern. Molicel hat die stärkste zylindrische Zelle der Welt mit der höchsten Leistung und Energie.

Ökonomie – Das VX4-Batteriesystem muss sowohl als Komponente des Produkts als auch im Inneren wirtschaftlich sein
Second-Life-Anwendungen. Molicel wird dazu beitragen, den Lebenszyklus der Batteriezelle für eVTOL sowie andere Second-Life-Anwendungen zu optimieren.

Vertical und Molicel haben eine gemeinsame Arbeitsgruppe gegründet, um sicherzustellen, dass die Batteriezellen zu einem sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken System für den VX4 führen. Das Batteriesystem wird gleichzeitig mit der Flugsicherheitsbehörde der Europäischen Union (EASA) und der britischen Zivilluftfahrtbehörde (CAA) zertifiziert, wobei Vertical auf 2025 für die Inbetriebnahme abzielt.

Zusätzlich zu seiner bestehenden jährlichen Produktionskapazität (1,6 GWh) wird Molicel in Taipeh sein zweites eröffnen
Gigafactory in Kaohsiung, Taiwan im Jahr 2023 (2 GWh). Die fortschrittliche Fertigungstechnologie bei diesen neuen
Anlagen werden nicht nur die Massenproduktion von Zellen für die vertikale Luft- und Raumfahrt ermöglichen, sondern ihr Ansatz zur Rückverfolgbarkeit von Zellen wird die Konsistenz und Qualität garantieren, die erforderlich sind, um die Luft- und Raumfahrtstandards zu erfüllen.

Stephen Fitzpatrick, Gründer und CEO von Vertical Aerospace, sagte: „Die Zukunft der elektrischen Luftfahrt hängt davon ab
auf sichere und leistungsstarke Batteriesysteme und grundlegend dafür sind die Batteriezellen selbst. Das ist
Deshalb freue ich mich über die Partnerschaft mit Molicel, dem Hersteller der weltweit leistungsstärksten Zellen. Molicel blickt auf eine lange Geschichte der Innovation zurück und verschiebt die Grenzen dessen, was in der Energiespeicherung möglich ist. Wir sehen viele Ähnlichkeiten zwischen uns und Molicel und könnten uns keinen besseren Companion vorstellen, um den VX4 auf den Markt zu bringen.“

Dr. Limhi Somerville, Head of Battery, Vertical Aerospace, sagte: „Es battle ein Privileg, mit uns zusammenzuarbeiten
das hervorragende Molicel-Staff beim Testen, Bewerten und Analysieren ihrer Lithium-Ionen-Zellen. Sowohl hier als auch drinnen
Taiwan. Durch jahrelange Entwicklung bieten uns ihre leistungsstarken Zellen mit niedrigem Widerstand zusätzliche Möglichkeiten zur Gewichtseinsparung, zum Aufladen und zur Sicherheit des VX4 mit minimalen Kompromissen bei Energie und Lebensdauer. Wir freuen uns darauf, viele Jahre mit ihnen zusammenzuarbeiten, um zertifizierte Antriebsbatteriesysteme in der Luft- und Raumfahrt zu ermöglichen.“

Casey Shiue, Präsident von E-One Moli Vitality Corp (Molicel), sagte: „Wir sind seit langem als Pioniere bekannt
von hochleistungsfähiger, niederohmiger, schnell aufladbarer Batteriezellentechnologie und verfügen über umfangreiche Erfahrung in einer Reihe von Anwendungen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, herausragende Zellen herzustellen, um die elektrische Evolution voranzutreiben, und freuen uns sehr, diese strategische Partnerschaft mit Vertical Aerospace einzugehen. Wir arbeiten mit einigen der besten Ingenieure der Welt zusammen und sind von der technischen und ingenieurtechnischen Erfahrung von Vertical immens beeindruckt. Wir sehen, dass unsere Technologie ein Schlüsselfaktor für sicheres und effizientes Fliegen ist, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Vertical Aerospace, um ihr revolutionäres VX4-Flugzeug in die Lüfte zu bringen.“

Über die vertikale Luft- und Raumfahrt

Vertical Aerospace ist wegweisend für die elektrische Luftfahrt. Das Unternehmen wurde 2016 von Stephen Fitzpatrick gegründet, einem etablierten Unternehmer, der vor allem als Gründer der Ovo-Gruppe bekannt ist, einem führenden Energie- und Technologiekonzern und Europas größtem unabhängigen Energieeinzelhändler. In den letzten fünf Jahren hat sich Vertical darauf konzentriert, das erfahrenste und hochrangigste Staff in der eVTOL-Branche aufzubauen, das über mehr als 1.700 Jahre an technischer Erfahrung verfügt und über 30 verschiedene zivile und militärische Flugzeuge und Antriebssysteme zertifiziert und unterstützt hat. Es wird erwartet, dass das hochrangige Companion-Ökosystem von Vertical das Risiko der operativen Ausführung verringert, und sein Weg zur Zertifizierung ermöglicht eine schlanke Kostenstruktur und ermöglicht eine Produktion in großem Maßstab. Vertical verfügt über ein marktführendes Vorbestellungsbuch nach Wert für insgesamt bis zu 1.350 Flugzeuge von globalen Kunden, die mehrere potenzielle kurzfristige und umsetzbare Wege zur Markteinführung schaffen. Diese Kunden sind American Airways, Virgin Atlantic, Avolon, Bristow, Marubeni und Iberojet sowie Japan Airways (JAL), Gol, Gozen Holding und AirAsia über Avolons VX4-Platzierungen. Die Stammaktien und Optionsscheine von Vertical wurden im Dezember 2021 an der NYSE unter den Tickern „EVTL“ bzw. „EVTLW“ gehandelt.

Finde mehr heraus: vertikale-luftfahrt.com

Über VX4 eVTOL-Flugzeuge
Der VX4 mit vier Passagieren und einem Piloten soll Geschwindigkeiten von bis zu 200 Meilen professional Stunde, eine Reichweite von über 100 Meilen, nahezu geräuschlosen Flugbetrieb, null Betriebsemissionen und niedrige Kosten professional Passagiermeile haben. Es wird erwartet, dass der VX4 fortschrittliche Flugmobilität für eine ganz neue Gruppe von Passagieren erschließt und die Artwork und Weise, wie wir reisen, verändern wird.

Über MOLICEL

Mit über 40 Jahren wiederaufladbarem Lithium-Ionen-Know-how und innovativer Technologieforschung und -entwicklung ist MOLICEL® berühmt für Produkte mit ausgezeichneter Leistungsdichte, die eine hohe Entlade- und Schnellladefähigkeit bei gleichzeitig guter Energiedichte aufweisen. Das Unternehmen gilt als erste Wahl für weltweit führende Hersteller in Anwendungen wie Sportwagen/Motorräder, VTOL, Luft- und Raumfahrt und Hochleistungswerkzeuge.

Die F&E und Ingenieure von MOLICEL® verfügen über Kernkompetenzen in den Bereichen Materialforschung, Zelldesign und Fortschritt
Fertigung zusammen mit Testmöglichkeiten. Diese vier Eckpfeiler verleihen diesem mittelgroßen, aber technisch führenden Zellhersteller eine sehr wettbewerbsfähige Place auf dem Markt. MOLICEL® gehört zum Energiegeschäft der Taiwan Cement Company (TCC). TCC ist das erste börsennotierte Unternehmen an der taiwanesischen Börse. Die Gruppe hat Geschäftseinheiten in den Bereichen Kraftwerk, Erneuerbare Energien und BESS.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *