Sicherheitsansatz von Zipline – sUAS Information


Als weltweit führender autonomer Sofortlieferdienst baut Zipline ein globales Logistiksystem auf, das allen Menschen auf der Welt das bringt, was sie brauchen, wann sie es brauchen – sicher, zuverlässig, leise und mit minimalen Auswirkungen auf den Planeten. Unsere Lösung wurde implementiert und skaliert, um Millionen von Menschen überall zu bedienen Ghana, Ruandaein Archipel in Japanund in der UNS. Durch diese Erfahrungen haben wir die tiefgreifenden Auswirkungen einer durch sofortige Lieferung neu konzipierten Lieferkette kennengelernt. Jede dieser Meilen, die durch verschiedene Umgebungen und Anwendungsfälle geflogen sind, hat uns gelehrt und lehrt uns weiterhin, wie wir das Kundenerlebnis optimieren können – wobei Sicherheit und Zuverlässigkeit oberste Priorität haben –, um die Artwork und Weise, wie wir leben und wie wir auf das zugreifen, was wir haben, unweigerlich zu verändern brauchen.

Technologietests und -bewertung

Zipline-Ingenieure verbringen Jahre mit der Entwicklung und dem Testen unserer Technologiehardware und -software, um sicherzustellen, dass sie sicher, zuverlässig, präzise und effektiv liefern können, was Menschen brauchen, genau wann und wo sie es brauchen. Unser Staff arbeitet kontinuierlich an Innovationen, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Flugzeuge und unseres Betriebs zu verbessern.

Sicherheitsmanagementsystem (SMS)

Durch Adoptieren Internationale Luftfahrt Requirements und Finest Practices der Branche zielt unser ständig wachsendes Sicherheitsprogramm darauf ab, die Drohnenindustrie beim Risikomanagement und sicheren Betrieb anzuführen.

Technologie und Entscheidungsfindung vor dem Flug

Zusätzlich zur Inspektion von Spitze zu Spitze durch ein Mitglied des Zipline-Groups führen unsere Drohnen automatische Systemprüfungen vor dem Flug durch, um sicherzustellen, dass jede Drohne sicher und flugbereit ist, bevor eine Lieferung erfolgt. Integrierte Daten aus Wartungs- und Flugaufzeichnungen ermöglichen es unseren Betreibern, fundierte Entscheidungen über Flüge und Sicherheit zu treffen. Wetter und Flugverkehr werden auch von unseren ausgebildeten Luftfahrtfachleuten überwacht, um die Sicherheit des Fluges zu gewährleisten.

Integrierte Redundanz und Fehlertoleranz

Um die höchsten Sicherheitsstandards aufrechtzuerhalten, verfügen unsere Reißverschlüsse über zahlreiche redundante oder Backup-Systeme. Beispielsweise hat jeder Zip zwei Elektromotoren, zwei GPS-Navigationssysteme und mehrere Kommunikationssysteme. Fällt eines dieser Systeme aus, wird das Backup automatisch aktiviert. Obwohl Zips autonom fliegen, verfolgen und überwachen unsere professionellen Luftfahrtteams jeden Flug durch unser speziell entwickeltes Überwachungssystem genau.

Vorfluginspektionen, redundante Funktionssysteme und Überwachung durch unser Betriebsteam bieten drei Ebenen der betrieblichen Redundanz, um die Sicherheit unserer Flüge zu optimieren.

Paraland-System

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass eine unserer Drohnen schnell landen muss, beispielsweise aufgrund eines plötzlichen Wetterereignisses, haben wir eine einzigartige, zusätzliche Schutzschicht aufgebaut: unser Parachute Touchdown System. Das Paraland-System von Zipline ist eines unserer stolzesten Sicherheitsmerkmale. Wenn unsere Bediener oder die Laptop an Bord des Zip feststellen, dass die beste Vorgehensweise darin besteht, die Drohne aus dem Luftraum zu entfernen, wird dieser Fallschirm für das gesamte Flugzeug eingesetzt, der eine sanfte Landung der Drohne ermöglicht. Das zerbrechliche Design unserer Reißverschlüsse minimiert Schäden an allem auf dem Boden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *