Blue Robotics – Navigator Flight Controller – sUAS-Information


Der Navigator ist ein ROV- und Robotik-Flugcontroller für den Raspberry Pi 4. Er verfügt über eine integrierte IMU, einen Kompass, ein Barometer und ADC-Sensoren sowie 16 PWM-Ausgänge und zahlreiche serielle und I2C-Erweiterungsports. Der Navigator wird auf der verwendet BlueROV2 in Verbindung mit der BlueOS-Software program, sondern auch für vielfältige Robotik-Anwendungen einsetzbar!

Der Navigator ist eine Erweiterungsplatine, die an den Raspberry Pi 4 angeschlossen wird und ihn in einen voll ausgestatteten Flugcontroller verwandelt, der bereit ist, ROVs, USVs, Drohnen, Bodenfahrzeuge und so ziemlich alles, was sich bewegt, mit Strom zu versorgen!

Im Kern ist der Navigator eine Sammlung von Eingaben und Ausgaben. Es verfügt über Eingänge von Onboard-Sensoren, Ausgänge zu Servos oder Geschwindigkeitsreglern und Erweiterungsports, die an externe Geräte angeschlossen werden können.

An Bord des Navigators sind:

  • 6-Achsen-IMU mit Beschleunigungsmessern und Gyroskopen zur Orientierung
  • Zwei dreiachsige Magnetometer für den Kompasskurs
  • Barometer für die Höhe in der Luft
  • 16 Servo-PWM-Kanalausgänge
  • Strom- und Spannungs-ADC-Eingänge
  • Eingebaute Lecksuche für 2 Sonden
  • RC-Empfängereingang (SBUS)
  • RGB-Standing-LED

Zusätzlich verfügt der Navigator über verfügbare Erweiterungsanschlüsse, die alle dem folgen Blauer Robotik-Steckverbinderstandard und sind mit den meisten Autopilot-Zubehörteilen der Industrie kompatibel. Es hat die folgenden Erweiterungsports:

  • 4 serielle Schnittstellen
  • 2 Ich2C-Ports
  • 2 16-Bit-Analog-Digital-Wandler (ADC)-Ports
  • Externer LED-Anschluss, kompatibel mit Neopixel-RGB-LEDs

Darüber hinaus verfügt der Navigator über eine Reihe wichtiger Funktionen, die es wert sind, hervorgehoben zu werden:

  • Zwei Stromeingänge mit automatischer Stromumschaltung für Redundanz
  • 3,3 V Logik an allen Ports
  • 5V-Toleranz an seriellen Ports

Der Navigator wird mit einem speziell entwickelten Aluminiumkühlkörper geliefert, der zwischen den Navigator und den Raspberry Pi passt und es dem Raspberry Pi ermöglicht, bei hoher CPU-Auslastung in schlecht gekühlten Umgebungen, wie in einem Gehäuse, zu arbeiten. Auf dem Navigator-Board befindet sich ein Steckplatz, mit dem Sie den CSI-Kameraanschluss des Raspberry Pi verwenden können.

Das Navigator-Equipment enthält außerdem einen Satz Erweiterungskabel für die serielle, I2C- und ADC-Anschlüsse, damit Sie Ihre {Hardware} schnell und einfach anschließen können.

Das Navigator-Equipment wird mit einer geladenen SD-Karte geliefert BlueOS, unsere neue Kernbetriebssoftware für die ROVs und andere Robotik. Es baut auf Raspbian Linux auf und bietet eine Vielzahl von Funktionen, darunter Autopilot-Softwareverwaltung, Video-Streaming, Software program-Updates und benutzerdefinierte Erweiterungen. Es ermöglicht Ihnen einen schnellen Einstieg in die Navigator- und ArduPilot-Firmware.

Das schematische Design des Navigators ist Open Supply und verfügbar, um Ihnen zu helfen, Ihre Nutzung des Navigators zu maximieren.

Hinweis: Der Navigator ist technisch kein Raspberry Pi „Hut“, weil es erfüllt nicht alle offiziellen Anforderungenfunktioniert jedoch sehr ähnlich wie ein Raspberry Pi-Hut.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *