Kleos und US Navy unterzeichnen Abkommen – sUAS Information


Kleos House Inc. (US-Tochtergesellschaft von Kleos House SA), ein weltraumbetriebener Information-as-a-Service (DaaS)- und Mission-as-a-Service-Anbieter (MaaS) für Radio Frequency Reconnaissance, gibt die erfolgreiche Durchführung einer kooperativen Forschung bekannt and Growth Settlement (CRADA) mit der Naval Floor Warfare Middle Division, Crane (NSWC Crane) für gemeinsame Datenexperimente.

Im Rahmen der CRADA-Vereinbarung wird Kleos seine Hochfrequenz-Geolokalisierungsdaten (RF) in realistischen Testszenarien bereitstellen, um das Bewusstsein für den maritimen Bereich für reale Herausforderungen zu verbessern, einschließlich Sanktionsmeldungen, Embargos, Überwachung von Umladungen, Suche und Rettung, Ressourcenmanagement und Fischerei Kontrolle, Schmuggel und Grenzkontrolle.

Die SCOUT-Kampagne zielt darauf ab, das Unternehmen, das Know-how und die Ausführungsinstrumente des Naval Analysis and Growth Institution in Partnerschaft mit Akteuren aus der Industrie, der Wissenschaft und den Technologiepartnern des Verteidigungsministeriums auf kooperative Weise zu nutzen, um schnell zu lernen, innovativ zu sein und ganzheitliche Lösungen für militärische Herausforderungen zu integrieren . Die Übung besteht aus schnellen Dash-Discovery-Occasions, die zur Entwicklung und Integration von Technologien beitragen, die eine schnellere Entscheidungsfindung in der Führung ermöglichen.

Eric von Eckartsberg, Chief Income Officer von Kleos, sagte: „Dies ist eine großartige Gelegenheit für Kleos, die US-Marine in ihren Bemühungen zu unterstützen, immer innovativ zu sein, zu lernen und schnell Lösungen zu finden, die den Soldaten helfen, schnell die richtigen Entscheidungen vor Ort zu treffen. Die Daten von Kleos verbessern die Fähigkeit, verdächtige Schiffe in größeren Bereichen und über längere Erkennungsintervalle zu erkennen und zu überwachen. Unsere RF-Daten erweitern den Suchbereich, den Zugriff und das Volumen erheblich, um den riesigen maritimen Bereich für das Kippen und Einreihen von Vermögenswerten zu erreichen. Unsere Cluster aus vier Satelliten können mehrmals am Tag Millionen von Quadratmeilen sammeln, weitaus effizienter als jedes Flugzeug.“

Kleos ist mit einem 4-Satelliten-pro-Cluster-Ansatz, der in Formation geflogen wird, einzigartig positioniert, um belastbare und world verfügbare HF-Daten bereitzustellen. Das Unternehmen verfügt derzeit über eine Konstellation von 12 Satelliten, wobei der Begin seines vierten Clusters noch in diesem Jahr geplant ist. Jeder neue Cluster erhöht die Abdeckung und die Wiederbesuchsraten sowie die Datenerfassungskapazitäten.

Über Kleos House

Kleos ist ein Information-as-a-Service-Unternehmen für weltraumgestützte Funkfrequenzaufklärung mit Niederlassungen in Luxemburg, den USA und Großbritannien. Kleos lokalisiert Funkübertragungen in wichtigen Interessengebieten rund um den Globus und deckt Datenpunkte effizient auf, um menschliche Aktivitäten an Land und auf See aufzudecken. Mithilfe von Clustern aus vier Satelliten werden proprietäre Hochfrequenzdaten (RF-Daten) gesammelt, an den Boden übertragen, verarbeitet und an Kunden weltweit geliefert. Kunden, einschließlich Analyse- und Geheimdienstunternehmen, werden Daten auf Abonnementbasis (Information-as-a-Service, auch bekannt als DaaS) für Regierungs- und kommerzielle Anwendungsfälle lizenzieren – um eine bessere und schnellere Entscheidungsfindung zu unterstützen. Der erste Satellitencluster von Kleos, die Scouting Mission (KSM), wurde im November 2020 erfolgreich gestartet und dient als Check- und Technologiedemonstration, während Daten gesammelt werden. Der zweite Satellitencluster des Unternehmens, die Vigilance Mission, wurde erfolgreich im Juni 2021 und seine Patrol Mission im April 2022 gestartet. Der vierte Cluster von Kleos, die Observer Mission, soll Mitte 2022 gestartet werden. Diese Satellitencluster bilden die Grundlage einer globalen Hochleistungskonstellation von bis zu 20 Satellitenclustern, die eine hochwertige globale Beobachtung liefern werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie: www.kleos.space

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *