Auterion liefert Supercomputerleistung an Bord von Drohnen und mobilen Robotern mit AI Node – sUAS Information


Auterion, das Unternehmen, das eine offene und softwaredefinierte Zukunft für Drohnenflotten in Unternehmen aufbaut, gab heute die Verfügbarkeit von bekannt AI-Knoten zur Vorbestellung ein Bordcomputer für Drohnen und andere cell Roboter, der Skynode™ direkt am Rand um Supercomputerleistung erweitert. AI Node lässt sich leicht in das offene Ökosystem von Auterion integrieren, was zu einer größeren Auswahl an leistungsstarken Lösungen für Endbenutzer führt.

AI Node ist mit dem NVIDIA® Jetson Xavier™ NX ausgestattet, dem weltweit kleinsten KI-Supercomputer für Embedded- und Edge-Systeme, der die direkte Verarbeitung von Sensordaten mit hoher Bandbreite für eine bessere Entscheidungsfindung während des Betriebs ermöglicht. Rechenintensive KI- und ML-Algorithmen zur Objekterkennung, -verfolgung und -zählung können im Einsatz, in fortschrittlichen Anwendungen für die öffentliche Sicherheit, den Schutz und den Schutz von Wildtieren sowie in branchenübergreifenden Anwendungsfällen eingesetzt werden.

„Da Unternehmen leistungsfähigere Kameras und Sensoren auf Drohnen einsetzen, wird die riesige Datenmenge, die erzeugt wird, jede aktuelle Datenverbindung, einschließlich 5G, überlasten“, sagte Markus Achtelik, Vice President of Engineering bei Auterion. „Es ist viel effizienter, Rohdaten an Bord über einen Supercomputer zu verarbeiten, sodass der Bediener oder sogar die Software program selbst in Echtzeit Entscheidungen treffen kann. AI Node liefert die Leistung, um moderne neuronale Netze parallel zu betreiben und Daten von mehreren hochauflösenden Sensoren zu destillieren – was sich in schnelleren Innovationen für Unternehmen und andere Organisationen niederschlägt.“

Mit AI Node können Drohnenhersteller wie Watts Improvements jetzt problemlos Systeme bauen, die leistungsstarke KI-Algorithmen an Bord ausführen können.

„Einige unserer Kunden haben sehr spezifische Anforderungen, die eine beträchtliche Menge an Onboard-Computing erfordern“, sagte Bobby Watts, CEO und leitender Ingenieur bei Watts Improvements. „Dafür haben wir uns an Auterion und AI Node gewandt, die es uns ermöglichen, GPU-intensive Software program für Anwendungen wie visionsbasierte Präzisionslandung, Echtzeit-Missionsnavigation und andere visionsbasierte Funktionen an Bord auszuführen. Da AI Node Teil des engen Ökosystems von Auterion ist, ist die Integration und Implementierung so sauber wie möglich.“

Weitere Vorteile von AI Node sind:

  • Sofortige Entwicklung und Prototyping. Groups können mit einer Vielzahl von Schnittstellen Plug-and-Play verwenden, um verschiedene Nutzlasten und Sensoren anzuschließen. Durch die versatile Integration in Kundenökosysteme und das Ausführen von Auterion OS mit etablierten Entwickler-Workloads können Benutzer Anwendungen auf AI Node problemlos entwickeln.
  • Erweiterter Speicher und versatile Nutzung. Benutzer können den schnellen, nichtflüchtigen integrierten Speicher für die Datenprotokollierung und große neuronale Netze nutzen und sich über eine versatile Verwendung mit einem sehr weiten Eingangsspannungsbereich freuen.
  • Optimierter Einsatz. Es ist einfach, Algorithmen mit den NVIDIA®-Bibliotheken zu optimieren und Apps in Containern mit den Auterion-Entwicklertools bereitzustellen.
  • Tiefe Kompatibilität mit Skynode™. AI Node wurde für SkyNode entwickelt und integriert sich nahtlos mit ihm und dem gesamten offenen Ökosystem von Auterion. AI Node ist als Standardeinheit für den sofortigen Einsatz oder als Referenzdesign für Kunden zum Erstellen ihres eigenen Hardwaremoduls erhältlich. Da AI Node Auterion OS ausführt, dieselbe Software program, die Skynode verwendet, bietet es dem Benutzer eine identische Benutzererfahrung. Unternehmen können auch OEM-Versionen von AI Node nutzen, da Groups ihren eigenen Formfaktor in der Produktion verwenden.

Softwareentwickler wie Spleenlab ermöglichen neue und fortschrittlichere Lösungen für Endkunden. „Mit AI Node können Drohnenhersteller und -integratoren die rechenintensive VISIONAIRY®-Software program und fortschrittliche KI-Algorithmen von Spleenlab direkt an Bord von Drohnen einsetzen“, sagte Stefan Milz, CEO von Spleenlab. „Auf diese Weise können sie die Sicherheit von Systemen erhöhen, indem sie Aufgaben wie Bodenrisikoabschätzungen ausführen. Die Zusammenarbeit mit Auterions AI Node ist für uns als Anbieter und Nutzer ihrer Software program eine Win-Win-Scenario. Wir schätzen besonders, wie einfach es ist, sich mit anderen Herstellern innerhalb ihres Ökosystems zu vernetzen und zusammenzuarbeiten.“

In Kontakt kommen für eine Demo und frühen Zugriff auf AI Node für Skynode™.

Über Auterion

Auterion baut die weltweit führende autonome Mobilitätsplattform für Unternehmen und Behörden auf, um Daten besser zu erfassen, risikoreiche Arbeiten aus der Ferne auszuführen und Waren mit Drohnen zu liefern. Die Open-Supply-basierte Plattform von Auterion wurde von der US-Regierung als Commonplace für ihr zukünftiges Drohnenprogramm nominiert. Mit mehr als 70 Mitarbeitern in Niederlassungen in Kalifornien, der Schweiz und Deutschland umfasst der globale Kundenstamm von Auterion GE Aviation, Quantum-Methods, Freefly Methods, Avy, Watts Improvements und die US-Regierung.

Erfahren Sie mehr über Auterion unter https://auterion.com/.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *