Sharper Form schließt Finanzierungsrunde der Serie B in Höhe von 18,0 Mio. USD ab, um die Residing Digital Twin-Technologie für Versorgungsunternehmen zu beschleunigen – sUAS Information – The Enterprise of Drones


Schärfere Form Group, Inc., ein Pionier bei Powerline-Inspektionslösungen für die Versorgungsindustrie, hat eine Serie-B-Runde in Höhe von 18,0 Millionen US-Greenback abgeschlossen, an der Michael Harvey Belief als Hauptinvestor beteiligt warfare.

Die Investition wird das Bestreben von Sharper Form unterstützen, seinen Shaper CORE zu verbessern Lebendiger digitaler Zwilling (LDT) bietet Versorgungsunternehmen verbesserte Sicherheit, Effizienz, Genauigkeit und Betriebskosteneinsparungen durch verbesserte Entscheidungsfindung und Verwaltung digitaler Inspektionsabläufe. Die Finanzierung wird dazu dienen, die technologische Entwicklung der Lösung voranzutreiben, um die Fähigkeiten der Plattform zu erweitern und zusätzliche Bereitstellungen in den Vereinigten Staaten und Europa zu ermöglichen.

Die LDT-Technologie integriert Echtzeit-Updates und Erkennung von Asset-Änderungen in ein herkömmliches digitales Zwillingsmodell in 3D und integriert Luft-, Boden- und Asset-Daten von Drittanbietern in eine einzige, leistungsstarke Softwareplattform, die auf künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen (ML) basiert. In der Praxis bedeutet dies, dass das LDT aktualisiert wird, wenn sich die Umgebung und die Vermögenswerte der Versorgungsunternehmen ändern, um Transparenz zu schaffen und die Zusammenarbeit zwischen verteilten und zentralen Groups zu ermöglichen, um Netzwerkrisiken zu bewerten, potenzielle Probleme zu identifizieren und die Pflege der Vegetation und andere Maßnahmen zu priorisieren betriebliche und regulatorische Anforderungen.

Die Serie-B-Finanzierung ist das jüngste Kapitel im Wachstum von Sharper Form, wobei das bahnbrechende Technologieunternehmen auch weiterhin zahlreiche Multi-Millionen-Greenback-Verträge mit Tier-1-Versorgern gewinnt und auf seiner neunjährigen Geschichte als Dienstleister für Versorgungskunden aufbaut. Mit starken Groups in Finnland und den Vereinigten Staaten plant Sharper Form, in diesem Jahr ein neues Büro in Salt Lake Metropolis, Utah, zu eröffnen, um Kunden bei der Bereitstellung und Nutzung seiner Lösungen weiter zu unterstützen.

Chris Beaufait, CEO von Sharper Form, kommentierte die erfolgreiche Finanzierungsrunde: „Die heutige Übertragungs- und Verteilungsinfrastruktur hat mit der Alterung zu kämpfen, sowohl in Bezug auf die Belegschaft als auch auf die Infrastruktur. Wenn Energieversorger angesichts zunehmender Herausforderungen wie Klimawandel, Waldbrände, einer größeren Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und steigender elektrischer Lasten ihre Vermögenswerte schützen und gleichzeitig Gemeinden zuverlässig, sicher und nachhaltig mit Strom versorgen wollen, gibt es kaum eine andere Wahl, als einen Schritt weiterzugehen -Änderung der Inspektions-, Risiko-, Betriebs- und Wartungsprozesse von Versorgungsunternehmen und Nutzung von Technologien, die mehr auf datenbasierter Anlagenintelligenz und -automatisierung beruhen. Die LDT-Technologie von Sharper Form unterstützt genau diesen bedeutenden Industriewandel. Daher freuen wir uns, dieses Kapital angezogen zu haben, um unsere Kunden und die technischen Entwicklungsbemühungen zu unterstützen, um die branchenführende Lösung für intelligentes Asset Administration bereitzustellen.“

„Als Geschäftsinhaber und ehemaliger Einwohner Kaliforniens freue ich mich, Teil der Serie-B-Runde von Sharper Form zu sein“, kommentierte Michael Harvey vom Michael Harvey Belief. „Ich sehe einen enormen Bedarf nicht nur in Kalifornien, sondern weltweit, wo die Software program- und Asset-Intelligence-Lösungen von Sharper Form der Schlüssel zum Umgang mit kritischen Fehlerpunkten sind, die unternehmensweite Risiken und betriebliche Herausforderungen darstellen, nicht nur für Energieversorger, sondern auch für andere Vermögensverwalter und Betreiber gleichermaßen.“

Andrej Srsen, Vorstandsvorsitzender von Sharper Form und CEO von Simple Capital, fügte hinzu: „Wir haben Sharper Form im Jahr 2016 entdeckt und schnell verstanden, dass sie die Grenzen der Digitalisierung von Stromversorgungsunternehmen verschieben. Die folgenden Jahre konzentrierten sich auf die Entwicklung der digitalen Zwillingsplattform Sharper CORE, die den Eigentümern der Netze den Zustand ihrer Anlagen vollständig bewusst macht und ihnen hilft, die Risiken im Zusammenhang mit dem Netz und darüber hinaus, wie z Auswirkungen des Klimawandels. Die Investition der Serie B baut auf der unglaublichen Arbeit auf, die das Workforce geleistet hat, um das Unternehmen für die nächste Part unseres Wachstumskurses zu positionieren.“

Über schärfere Kind

Sharper Form wurde mit Versorgungsunternehmen für Versorgungsunternehmen entwickelt und bietet einen ganzheitlichen und proaktiven Ansatz für die Verwaltung von Versorgungsanlagen und Vegetation. Sharper Form bringt typischerweise isolierte Prozesse zusammen und hat die Inspektionsautomatisierung transformiert, indem es KI und maschinelles Lernen anwendet, um ansonsten unmögliche Effizienzen freizusetzen und schärfere Informationen für eine sicherere Welt zu liefern. Für weitere Informationen besuchen Sie www.sharpershape.com

Über Sharper CORE Residing Digital Twin

Der Sharper CORE Residing Digital Twin ist Die KI-basierte proprietäre Cloud-Software program von Sharper Form, die alle gesammelten historischen und Echtzeit-Anlagen-, Vegetations- und Umweltdaten automatisch zentralisiert, speichert und visualisiert, um eine hochdetaillierte vierdimensionale virtuelle Nachbildung des Stromnetzes eines Versorgungsunternehmens bereitzustellen, die es den Versorgungsunternehmen ermöglicht, aus der Ferne zu arbeiten T&D-Belongings jederzeit von jedem Browser aus einsehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *