Spot Scout-Technologie von Sentera erhält Patent – ​​sUAS Information – The Enterprise of Drones


Sentera, Inc., der branchenführende Anbieter von Echtzeit-Erkenntnissen und Drohnentechnologie für die Agrarindustrie, gab heute bekannt, dass es ein Patent für seine Spot Scout-Technologie erhalten hat, die einem mehrstufigen Prozess folgt, um Drohnenbilder zum Verständnis zu nutzen Pflanzengesundheit und -leistung und liefert wichtige Analysen wie Stand Depend und Tassel Depend.

„Gestiegene Nachfrage und schwierige Wetterbedingungen schaffen in dieser Agrarsaison ein herausforderndes Umfeld für Erzeuger“, sagte Brian Wenngatz, Chief Govt Officer von Sentera. „Die exklusive Technologie von Sentera verschafft unseren Kunden den Vorteil, den sie angesichts der heutigen Marktbedingungen benötigen, und stellt sicher, dass Berater ihren Erzeugern helfen können, den Ertrag und die Rentabilität jedes Hektars zu maximieren.“

Die Spot Scout-Technologie von Sentera, die von Eric Taipale, Chief Know-how Officer, und Andrew Muehlfeld, Director of Options Engineering, gemeinsam erfunden wurde, dient als Kern von FieldAgent®, einer Plattform für Einblicke in die Präzisionslandwirtschaft, die Echtzeit-Einblicke bietet, um optimierte Entscheidungen zu treffen Pflanzengesundheit und Leistung.

Erste Anzeichen für die Anbausaison 2022 zeigen, dass sie härter als sonst werden wird. Laut Daten von the startet es aufgrund nicht idealer Wetterbedingungen langsam US-Landwirtschaftsministerium. Der langsamere Beginn der Saison birgt das Risiko eines erhöhten Krankheits- und Schädlingsdrucks, insbesondere früher im Pflanzlebenszyklus aufgrund des verzögerten Pflanzvorgangs.

„Aufgrund der Herausforderungen, die diese Saison bereits mit sich gebracht hat, wird es für die Industrie wichtiger denn je, Technologie einzusetzen, um Zugang zu Echtzeit-Einblicken und Analysen zu erhalten, um zu verstehen, wie sich Wetterbedingungen auf die Ernteleistung auswirken“, sagte Wenngatz.

Als Teil von FieldAgent erfasst die Spot Scout-Technologie Bilder über einem Feld von einer Drohne, berechnet eine Pflanzenzählung aus jedem Bild und erstellt dann eine Karte mit einer Zählung an jedem Bildort, was einen wesentlichen Einblick in die Leistung der Pflanzen auf jedem Morgen bietet Schlüsselfunktionen einschließlich:

  • Bestandszählung, die ein umfassendes Bild des Aufgangs auf einem Feld liefert, um Entscheidungen über die Wiederbepflanzung zu treffen, Inputs mit variabler Charge zu bestimmen und den Ertrag zu schätzen.
  • Weed Species ID, die identifiziert, welche Unkrautarten vorhanden sind, um die Herbizidauswahl für eine maximale Unkrautbekämpfung bei minimalen Kosten zu informieren.
  • Tassel Depend, das eine genaue Tassel-Depend-Karte des gesamten Felds liefert, um die Erkundungszeit auf dem Feld zu optimieren und die Ernteerträge einfach vorherzusagen.

FieldAgent ist eine umfassende Plattform, die landwirtschaftliche Einblicke in Echtzeit liefert, um die Ergebnisse zu optimieren. Mit der Fähigkeit, Daten von Drohnen, Satelliten, Wetter-, Boden- und Feldoperationen sowie wesentlichen Integrationen zu sammeln, ist FieldAgent die einzige landwirtschaftliche Datenplattform, die vorausschauende Analysen und Echtzeit-Einblicke bietet, um die Effizienz zu maximieren, die Pflanzengesundheit zu verbessern und letztendlich zu fahren höhere Erträge mit der Spot Scout-Technologie.

„Für unsere Kunden bedeutet unser Fokus auf die Priorisierung von Investitionen in modern Technologien, dass sie jeden Hektar für die Saison maximieren können“, sagte Taipale. „Mit der Erteilung dieses Patents, das das 13. für die Organisation ist, ist Sentera der einzige Anbieter landwirtschaftlicher Analytik, der diese neue Technologie nutzen kann, um Spot Scouts für Kunden über Drohnentechnologie herzustellen.“

Die Spot Scout-Technologie von Sentera ist unter der US-Patentnummer 11.301.957 geschützt. Weitere Informationen über die Spot Scout-Technologie und FieldAgent von Sentera finden Sie unter http://www.sentera.com.

Über SenteraSentera ist der branchenführende Anbieter von Echtzeitanalysen und Drohnentechnologie für die Agrarindustrie. Seine FieldAgent®-Plattform bietet umfassende digitale Einblicke von zahlreichen Datenanbietern, um den Entscheidungsworkflow während der Saison zu rationalisieren und zu vereinfachen. Das Unternehmen bedient Hunderte von Kunden in 74 Ländern mit mehreren zehn Millionen Hektar. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.sentera.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *