Zenith AeroTech präsentiert zum ersten Mal ein gefesseltes Luftfahrzeug auf der SOFIC-Messe | FH Information


Zenith AeroTech, ein führender Entwickler von gefesselten Schwerlast-Luftfahrzeugen (TAVs), gab heute bekannt, dass es sein Quad 8 TAV und seine Floor Energy Unit zum ersten Mal auf der Particular Operations Forces Trade Convention (SOFIC) ausstellen wird, die am 17. Mai stattfindet -19, in Tampa, Florida.

Der Quad 8 und seine 60-Pfund-Tether-Administration-/Stromumwandlungseinheit, die für Warfighter-Operationen wie Overwatch, Over-the-Hill-Kommunikation, Power Safety und permanente Überwachung entwickelt wurden, werden am Stand von Common Dynamics Mission Programs (# 805).

„Die Leute denken bei kleinen Drohnen eher, dass sie eine begrenzte Luftausdauer haben und nur ein oder zwei Pfund Nutzlast tragen, aber unsere TAV-Familie gehört zu einer ganz anderen Klasse“, sagte Kutlay Kaya, Vorsitzender von Zenith AeroTech. „Da sie Energie aus dem Boden beziehen, können sie tagelang in der Luft bleiben.“

Tatsächlich wurde der Quad 8 letzten Mai 96 Stunden am Stück in einem Dauertest geflogen. Während dieser gesamten Demonstration wurde es von der Floor Energy Unit unterstützt, die in einem Pelican-Gehäuse transportiert wurde, als Tether-Managementsystem fungiert und verfügbaren 120- oder 240-Volt-Wechselstrom in Hochspannungs-Gleichstrom umwandelt.

Im Gegensatz zu vielen angebundenen Drohnen auf dem Markt kann der Quad 8 eine Nutzlast von bis zu 20 Pfund tragen. Dadurch kann die Plattform eine breite Palette von Geräten verwenden, einschließlich (aber nicht beschränkt auf):

  • Kombinierte elektrooptische/Infrarotkameras;
  • LIDAR;
  • Radar mit synthetischer Apertur;
  • Abtastradar;
  • Cell Advert-hoc-Netzwerkfunkgeräte; und
  • Laserpointer und Zielbezeichner.

Kaya sagte, dass sich die Zusammenarbeit zwischen Zenith AeroTech und Common Dynamics als fruchtbar erwiesen habe. „Mit einem wichtigen Associate wie Common Dynamics erhalten wir eine globale Abdeckung für unsere Produkte, und immer mehr Menschen lernen den Wert von TAVs kennen“, sagte er.

Weitere Informationen über Zenith AeroTech und sein TAV-Portfolio (Hexa, Quad 8 und Quadro) erhalten Sie am Stand von Common Dynamics Mission Programs (#805) auf der SOFIC oder hier: https://zenithaerotech.com.

Über Zenith Aerotech

Zenith AeroTech wurde 2018 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Afton, Virginia. Das Unternehmen ist ein Branchenführer bei Tethered Aerial Autos (TAVs). Wir nutzen unsere umfangreiche Erfahrung in den Bereichen mechanisches Design, Leistungselektronik, Softwareentwicklung, Prototyping und Projektmanagement, um Kunden hochgradig anpassbare Fluglösungen anzubieten. Unsere Märkte umfassen Emergenz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *