Ondas Holdings American Robotics ernennt Gretchen West zur Senior Advisor of Enterprise | FH Information


Ondas Holdings Inc. (Nasdaq:ONDS), ein führender Anbieter von privaten drahtlosen Daten-, Drohnen- und automatisierten Datenlösungen über seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften Ondas Networks Inc. und American Robotics, Inc. („American Robotics“ oder „AR“), gab dies heute bekannt Amerikanische Robotik hat Gretchen West zum Senior Advisor of Enterprise Growth ernannt. West ist ein Branchenveteran mit über 18 Jahren Erfahrung in der Drohnenbranche, zuletzt als Präsident und CEO von Schiebel Flugzeug. In dieser Place wird West die Geschäftsentwicklungsbemühungen von American Robotics in allen Zielmärkten leiten und dabei helfen, strategische Partnerschaften mit wichtigen Kunden und Technologiepartnern zu koordinieren.

„Ich freue mich, dem Group von American Robotics beizutreten, während das Unternehmen weiter expandiert und den Weg für unsere Branche anführt“, sagte West. „Die Möglichkeiten für diese Technologie sind in einer Vielzahl von Märkten immens, darunter Öl und Fuel, Schienenverkehr, Schüttgüter und Bergbau. Wir glauben, dass sich die kritische Infrastruktur unseres Landes bald auf die autonomen Drohnenlösungen von American Robotics verlassen wird, um wichtige Daten und Erkenntnisse zu liefern, und ich freue mich darauf, dem Unternehmen dabei zu helfen, seine Reichweite zu erweitern und seinen Kundenstamm zu vergrößern.“

West bringt eine Fülle von Erfahrungen und Beziehungen mit, die sie während ihrer langen Tätigkeit in der Drohnenindustrie aufgebaut hat. West ist Mitbegründer und zuvor Co-Government Director der Allianz für kommerzielle Drohnen (CDA), eine führende Interessenvertretung für die kommerzielle Nutzung von Drohnen. Zuvor struggle West auch als Government Vice President der Verband der Systeme für unbemannte Fahrzeuge International (AUVSI) für 10 Jahre, Vizepräsident für Geschäftsentwicklung und regulatorische Angelegenheiten für DroneDeployund als leitender Direktor bei Hogan Lovells.

„Wir freuen uns sehr, Gretchen offiziell im Group von American Robotics willkommen zu heißen“, sagte Reese Mozer, CEO und Mitbegründer von American Robotics. „Nach unseren jüngsten regulatorischen und Kundenmeilensteinen richten wir unser Augenmerk auf das exponentielle Wachstum unserer Geschäftstätigkeit. Gretchen wird eine wertvolle Rolle bei der Entwicklung von Kundenbeziehungen spielen und uns dabei helfen, neue Partnerschaften willkommen zu heißen, die das Geschäft und die gesamte kommerzielle Drohnenindustrie voranbringen werden.“

Klicken Sie hier, um mehr über American Robotics und seine Drohne Scout System zu erfahren hier.

Über Ondas Holdings Inc.

Ondas Holdings Inc. („Ondas“) ist ein führender Anbieter von privaten drahtlosen Daten- und Drohnenlösungen über seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften Ondas Networks Inc. („Ondas Networks“) und American Robotics, Inc. („American Robotics“ oder „AR “). Ondas Networks ist ein Entwickler von proprietärer, softwarebasierter drahtloser Breitbandtechnologie für große etablierte und aufstrebende Industriemärkte. Die standardbasierte (802.16s), mehrfach patentierte, softwaredefinierte Funkplattform FullMAX von Ondas Networks ermöglicht unternehmenskritische IoT-Anwendungen (MC-IoT), indem sie die Bandbreitenbeschränkungen der heutigen privaten lizenzierten Drahtlosnetzwerke überwindet. Zu den Kundenendmärkten von Ondas Networks gehören Eisenbahnen, Versorgungsunternehmen, Öl und Fuel, Transport, Luftfahrt (einschließlich Drohnenbetreiber) und Regierungsbehörden, deren Anforderungen eine breite Palette von unternehmenskritischen Anwendungen umfassen. American Robotics entwirft, entwickelt und vermarktet industrielle Drohnenlösungen für raue, reale Umgebungen. Das Scout System™ von AR ist ein hochautomatisiertes, KI-gestütztes Drohnensystem, das kontinuierlich ferngesteuert betrieben werden kann und als schlüsselfertiger „Drohne-in-a-Field“-Datenlösungsdienst unter einem Robotic-as-a-Service (RAAS) vermarktet wird. Geschäftsmodell. Das Scout System™ ist das erste Drohnensystem, das von der FAA für den automatisierten Betrieb außerhalb der Sichtlinie (BVLOS) ohne menschlichen Bediener vor Ort zugelassen wurde. Ondas Networks und American Robotics bieten gemeinsam Benutzern in den Bereichen Öl und Fuel, Schienenverkehr, Bergbau, Landwirtschaft und kritischen Infrastrukturen verbesserte Konnektivitäts- und Datenerfassungsfunktionen.

Weitere Informationen zu Ondas Networks und Ondas Holdings finden Sie unter www.ondas.com oder folgen Sie Ondas Networks auf Twitter und LinkedIn. Weitere Informationen zu American Robotics finden Sie unter www.american-robotics.com oder folgen Sie American Robotics auf Twitter und LinkedIn.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *