DSPA – Erste FPV BVLOS 107-Verzichtserklärung erteilt | FH Information


Am 11. April 2022 unsere eigene Kenji Sugahara wurde (unserem Wissen nach) der erste Past Visible Line of Sight (BVLOS) FPV 107-Verzicht in den Vereinigten Staaten zuerkannt, der keinen visuellen Beobachter erfordert.

Obwohl der Prozess nicht kompliziert conflict, profitierte Kenji vom Verständnis der Risikobewertungsprozesse innerhalb der FAA sowie von ihrer Affinität für einen inkrementellen Ansatz für Genehmigungen. Um eine Ausnahmegenehmigung zu erhalten, mussten sowohl das Boden- als auch das Luftrisiko gemindert werden. Die FAA forderte nicht nur ein Betriebskonzept („CONOPS“), sondern auch eine Betriebsrisikobewertung („ORA“). Interessanterweise forderte die FAA auch eine FCC-Dokumentation der verwendeten Emitter.

Kenji stützte den Verzichtsantrag auf die Idee von geschützten Operationen oder Operationen unterhalb der Ebene von Hindernissen. Geschützter Betrieb conflict eine der Empfehlungen des FAA BVLOS Aviation Rulemaking Committee (von dem Kenji die Sicherheitsuntergruppe leitete). FPV-Followers werden es interessant finden, dass er schrieb, dass Abstürze zu erwarten und regular seien! Er fand es auch faszinierend, dass die Einhaltung von Wettermindestwerten immer noch erforderlich ist (und dieser Abschnitt des Verzichtsantrags wurde mit 107.51(c) abgelehnt).

Während die Anforderungen die Nützlichkeit des Verzichts zu begrenzen scheinen, öffnet der Verzicht die Tür, um die Grenzen weiter zu verschieben, solange die Sicherheitsnachweise eine Enlargement unterstützen können. Im Interesse der Beschleunigung von Innovationen und der Unterstützung der Branche hat Kenji beschlossen, alle Informationen im Verzichtsantrag sowie alle erforderlichen Unterlagen freizugeben.

Wenn Sie dabei sein werden AUVSI Xponentialkönnen Sie sich auch bei Kenji nach dem Verzicht erkundigen!

Die Dokumentation wird so bereitgestellt, wie sie ist, und ihre Verwendung garantiert keine Gewährung einer Verzichtserklärung. Bitte mitmachen oder unterstützen die DSPA, damit wir die Drohnenindustrie weiterhin unterstützen und politische Entscheidungsträger über die Vorteile von Drohnen aufklären können.

Wenn Sie Probleme beim Zugriff auf die unten stehenden Dokumente haben, sind diese über Dropbox verfügbar hier.

FAA-Entscheidungen

Verzicht

107.31 Verzichtsgenehmigungsschreiben

107.51(c) Ablehnungsschreiben

Ursprüngliche Bewerbung

Ursprünglicher CONOPS, vorgeschlagener Standort und vorgeschlagene maximale Höhe

FAA-Informationsanfrage (RFI)

Offizielle RFI der FAA

Antwort auf RFI

RFI-Antwort

RFI-unterstützende Dokumentation

ACam Project Aviation Safety Plan Template und ORA

FCC-Dokumentation

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *