TeamViewer ermöglicht Distant-Videofreigabe in Echtzeit für industrielle Luftdrohnen von SB C&S (SoftBank Commerce & Service) | FH Information


TeamViewer, ein weltweit führender Anbieter von Distant-Konnektivitäts- und Arbeitsplatzdigitalisierungslösungen, gab heute bekannt, dass seine Konnektivitätslösung in die professionellen Flugdrohnen von SB C&S (SoftBank Commerce & Service) integriert ist. Die Software program von TeamViewer ermöglicht die Echtzeitfreigabe von Video- und Audiostreams aus der Luft, die von den Kameras der Drohnen aufgenommen wurden, an mehrere entfernt verbundene Geräte. Kommerzielle Anwendungsfälle für diese Technologie sind beispielsweise gemeinsame Infrastrukturinspektionen sowie gemeinsame Luftinspektionen von Katastrophengebieten oder anderen schwer zugänglichen Orten.

Über die TeamViewer-Lösung können Bilder oder Movies, die von der Drohnenkamera aufgenommen wurden, nahtlos über ein 4G- oder LTE-Mobilfunknetz an mehrere entfernt verbundene Geräte gestreamt werden. Auch die Bilder von Geräten wie Infrarotkameras für Temperaturmessungen oder LiDARs könnten übertragen und durch die Lösung gestreamt werden.

Katsumi Moriya, Vice President, Deputy Head of ICT Unit, Head of Cloud Service Promotion Division, Cloud Service Unit bei SB C&S, sagte: „In den letzten Jahren gab es einen zunehmenden Bedarf, Echtzeit-Videoaufnahmen von Luftaufnahmen aus der Ferne zu überprüfen Drohnen einzusetzen und Anweisungen direkt an den Bediener zu erteilen. Wir freuen uns, dass wir diese effektive Nutzung unserer Drohnen nun zusammen mit TeamViewer anbieten können. Wir werden weiterhin gemeinsam mit TeamViewer Kundenprobleme lösen, um auf den schnell steigenden Bedarf an Flugdrohnen in verschiedenen Szenarien zu reagieren.“

„Die Übertragung von Luftbildern in Echtzeit ermöglicht es Menschen, die sich in verschiedenen Teilen der Welt befinden, effizient bei der Erkundung abgelegener Orte zusammenzuarbeiten“, sagte Sojung Lee, Präsident APAC bei TeamViewer. „Obwohl unsere Lösung perfekt mit 4G- und LTE-Netzen funktioniert, wird die weltweite Einführung von 5G-Netzen verschiedene zusätzliche Anwendungsfälle mit noch höheren Bildauflösungen und größeren Datenmengen ermöglichen, die in Echtzeit übertragen und geteilt werden können. Wir freuen uns, mit unserem starken Companion SB C&S zusammenzuarbeiten, um Herausforderungen anzugehen und Anwendungsfälle verschiedener Kunden aus Industrie und Behörden zu untersuchen.“

Über TeamViewer
TeamViewer ist ein führendes globales Technologieunternehmen, das eine Konnektivitätsplattform für den Fernzugriff, die Steuerung, Verwaltung, Überwachung und Reparatur von Geräten aller Artwork bereitstellt – von Laptops und Mobiltelefonen bis hin zu Industriemaschinen und Robotern. Obwohl TeamViewer für die personal Nutzung kostenlos ist, hat es mehr als 625.000 Abonnenten und ermöglicht Unternehmen jeder Größe und aus allen Branchen, ihre geschäftskritischen Prozesse durch nahtlose Konnektivität zu digitalisieren. Vor dem Hintergrund globaler Megatrends wie Geräteverbreitung, Automatisierung und New Work gestaltet TeamViewer proaktiv die digitale Transformation und entwickelt kontinuierlich Innovationen in den Bereichen Augmented Actuality, Web of Issues und Synthetic Intelligence. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2005 wurde die Software program von TeamViewer auf mehr als 2,5 Milliarden Geräten weltweit installiert. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Göppingen, Deutschland, und beschäftigt weltweit rund 1.500 Mitarbeiter. 2021 erzielte TeamViewer ein Billing von 548 Millionen Euro. Die TeamViewer AG (TMV) ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und gehört zum MDAX.

Weitere Informationen finden Sie unter www.teamviewer.com.

Über SB C&S
SB C&S Corp. bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an, indem es die Synergien der SoftBank-Gruppe nutzt, einschließlich des Geschäfts des Vertriebs von IT-bezogenen Waren, mit dessen Betrieb alles für die SoftBank-Gruppe begann, sowie der Herstellung und des Vertriebs von mobilem Zubehör und IoT-Geräten, die Bereitstellung verschiedener Cloud-Computing-Dienste und ICT-Lösungen sowie der Betrieb von Webdiensten und ein Einkaufsunterstützungsgeschäft.

Besuchen Sie unsere Web site für weitere Informationen. https://cas.softbank.jp/en/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *