Lord of the Bushes sammelt 1,25 Millionen US-Greenback Pre-Seed-Runde unter der Leitung von Draper Associates | FH Information


Herr der Bäumeein Unternehmen zur Wiederherstellung vollständiger Ökosysteme, das Präzisionsdrohnen-Pflanzungstechnologie zur Wiederherstellung geschädigter Landschaften einsetzt, gab heute eine Pre-Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 1,25 Millionen US-Greenback unter der Leitung von bekannt Draper Associateseine globale Risikokapitalgesellschaft, die in Unternehmen investiert, die die Branche transformieren.

Lord of the Bushes verwendet eine Kombination aus Hochtechnologie (künstliche Intelligenz, Robotik und Drohnen) und Lo-Tek (lokales traditionelles ökologisches Wissen), um die beschädigten Ökosysteme der Erde harmonisch zu regenerieren. Die Präzisions-Pflanzdrohnen des Unternehmens sind in der Lage, Saatgut in großem Umfang zu streuen – mit einer Fee von etwa 400.000 Samenkapseln in nur 12 Stunden – billiger und effizienter als je zuvor. Diese proprietären Samenkapseln enthalten eine Mischung aus Pflanzennährstoffen, die optimale Keimbedingungen aufrechterhalten und die Chancen der Samen erhöhen, ein gesundes Wurzelsystem zu entwickeln. Die Erfolgsquote (75 %) ist quick doppelt so hoch wie der Branchendurchschnitt.

„Das Pflanzen von Bäumen ist der kostengünstigste und effizienteste Weg, um den Klimawandel zu bekämpfen, eine Tatsache, die von Regierungen und Umweltgruppen weltweit anerkannt wird, aber die Kosten für große Wiederbepflanzungsprojekte waren schon immer unerschwinglich und mit logistischen Schwierigkeiten behaftet“, sagte Aymeric Maudous, Gründer von Herr der Bäume. „Wir sind das erste Unternehmen, das einen 360-Grad-Blick darauf wirft, wie Pflanzen, Tiere, Menschen und andere Faktoren zusammenwirken, um ein voll funktionsfähiges Ökosystem zu schaffen – und wie man es wiederherstellt, wenn es beschädigt ist.“

Lord of the Bushes plant, zunächst die Wiederherstellung blauer Kohlenstoffquellen wie Mangroven, Gezeiten-Sumpfgebiete und Seetangwälder in Angriff zu nehmen, da diese Umgebungen 3-5x mehr Kohlendioxid aufnehmen können als normale Wälder. Tatsächlich führt das Unternehmen derzeit ein Drohnen-Wiederbepflanzungsprojekt für vom Aussterben bedrohte Rote Mangroven in Australien durch und wird zusätzliche Programme in Puerto Rico, den US-amerikanischen Jungferninseln, Kalifornien, Mexiko und Afrika durchführen.

Lord of the Bushes wurde von CEO Aymeric Maudous nach einer langen Karriere als Markenvermarkter für Renault, Disney, Louis Vuitton (LVMH) und – in jüngerer Zeit – MaisonNets gegründet. Im Jahr 2019 gründete Aymeric Lord of the Bushes, Australiens erstes kommerzielles Drohnen-Pflanzunternehmen, und wurde handverlesen, um Teil einer internationalen Kohorte von Nachhaltigkeitsexperten zu sein, die an Al Gores „Local weather Actuality Management“-Kurs teilnehmen.

„Ich wollte schon lange in ein Unternehmen investieren, das sich wirklich der Regeneration des Planeten verschrieben hat, und ich habe Lord of the Bushes gefunden! Ich battle begeistert von der einfachen technologischen Lösung von Lord of the Bushes und ihrem innovativen Geschäftsmodell sowie ihrem Engagement, den wachsenden Bedarf an CO2-Reduktion auf der ganzen Welt zu decken. Ich staune über die Möglichkeiten, die dieses Unternehmen für unseren Planeten schafft, und über sein Engagement für die Wiederherstellung unserer Ökosysteme“, sagt Tim Draper, Gründungspartner von Draper Associates.

„Die Notwendigkeit einer innovativen, effektiven Wiederbepflanzung des Planeten battle noch nie so dringend, da inzwischen etwa die Hälfte der tropischen Regenwälder der Welt gerodet wurde. Die Entwaldung bedroht 80 % der Landtiere und -pflanzen der Erde zusammen mit unserer Existenz“, fügte Maudous hinzu.

Lord of the Bushes ist bereit, bei der Ausweitung des Umweltschutzes und der Regenerierung von Lebensräumen zu einem Branchenstörer zu werden, der mit Regierungsbehörden, dem Bergbausektor, Landbesitzern und der Agrarindustrie zusammenarbeitet, um die Biodiversität in großem Maßstab zu erheblich reduzierten Kosten wiederherzustellen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie: herrderbäume.ai.

Über Draper Associates:

Draper Associates wurde 1985 von Tim Draper gegründet und ist der führende Anbieter von Risikokapital in der Frühphase, das weiterhin in Technologieunternehmen investiert, die außergewöhnlich vielversprechend sind. Zu den Investitionen des Unternehmens gehörten in der Anfangsphase Coinbase, Baidu, Tesla, Skype, SpaceX, Twitch, Hotmail, Focus Media, Robinhood, Carta und andere Einhörner der Branche. Draper Associates hat sich den Ruf erworben, Unternehmer zu ermutigen, ihre Unternehmen zu Größe zu führen, Branchen mit neuen Technologien zu transformieren und Plattformen für außergewöhnliches Wachstum, Arbeitsplätze und die Schaffung von Wohlstand zu schaffen. Pläne senden an [email protected]. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.draper.vc.

Über Herr der Bäume:

Lord of the Bushes (LOTT) mit Hauptsitz in den USA und Australien ist eine gemeinnützige Körperschaft mit ausstehender B-Corp-Zertifizierung und ist bereit, ein Branchenstörer bei der Ausweitung des Umweltschutzes und der Regeneration von Lebensräumen zu werden. Besuch herrderbäume.ai um mehr zu lernen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *