Warnung vor eingeschränktem Luftraum (temporär) Aintree Racecourse. Merseyside. Nur Drohne | FH Information


Dies ist ein Schock von der britischen CAA, es muss eine angemessene Untersuchung darüber durchgeführt werden, wer seine Hand im Rücken der Aufsichtsbehörde hat. Ein Hauch von Korruption auf höchstem Niveau. Es sind nicht die Helikopter, um die sie sich Sorgen machen, sondern die Wettsyndikate, die durch Drohnen-Reside-Feeds einen Mikrosekunden-Vorteil erlangen.

Sie erkennen heutzutage einfach nicht die Wirksamkeit einiger Zoomsysteme.

Das Grand Nationwide 2022 findet vom 7. bis 9. April auf der Aintree Racecourse statt

Es wird eine große Anzahl von Hubschraubern vom provisorischen Hubschrauberlandeplatz auf der Rennbahn aus operieren; Daher hat der Staatssekretär für Verkehr entschieden, dass es notwendig ist, eine Flugbeschränkungsverordnung gemäß Artikel 239 der Flugsicherungsverordnung 2016 einzuführen.

DIESE FLUGBESCHRÄNKUNGEN GELTEN NICHT FÜR BEMANNTE FLUGZEUGE

Vorbehaltlich Absatz 3 täglich zwischen 07:30 Uhr und 18:30 Uhr
Beginnend mit dem 7. April 2022 und endend am 9. April 2022 ist kein unbemanntes Luftfahrzeug
unter 2000 FT AMSL innerhalb des durch einen Kreis mit Radius 1 begrenzten Gebiets zu fliegen
NM, dessen Zentrum bei 532827N 0025622W liegt.

Absatz 2 gilt nicht für unbemannte Luftfahrzeuge, die mit einer Erlaubnis von fliegen
Aintree Momentary Heliport, der unter 07968-758915 oder unter kontaktiert werden kann
[email protected]

Die in Absatz 2 genannten Zeiten sind koordinierte Weltzeit (UTC), die
eine Stunde hinter der britischen Sommerzeit (BST) liegt.

Weitere Anfragen können von Airspace Restrictions und der Civil Aviation Authority gestellt werden
an Herrn SJ Maxted, Airspace Regulator, Security and Airspace Regulation Group
bei [email protected]

Einzelheiten zur Funktion „Eingeschränkter Luftraum“ in der täglichen Nachricht der AIS-Informationsleitung
08085-354802 und 01489-887515 und werden in die Vorfluginformationen aufgenommen
Bulletins (PIB) über die AIS-Web site unter http://www.nats.aero/ais

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *