SkyDrive und Suzuki kooperieren bei Enterprise und Technologie für fliegende Autos – sUAS Information


SkyDrive Inc. (im Folgenden „SkyDrive“) und die Suzuki Motor Company (im Folgenden „Suzuki“) gaben am 22. März gemeinsam eine Partnerschaft zur Kommerzialisierung fliegender Autos bekannt

.

SkyDrive ist ein führender Hersteller von Flugautos in Japan und beschäftigt sich derzeit mit der Entwicklung eines kompakten, zweisitzigen, elektrisch angetriebenen Flugautos mit Plänen für die Serienproduktion.

Suzuki ist einer der führenden japanischen Autohersteller mit Know-how, das die Herstellung und den Verkauf von Kompaktwagen auf internationalen Märkten umfasst.

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung werden SkyDrive und Suzuki eine Zusammenarbeit in Geschäfts- und Technologiebereichen in Betracht ziehen, darunter technologische Forschung und Entwicklung, Planung von Fertigungs- und Massenproduktionssystemen, Entwicklung von Überseemärkten mit anfänglichem Schwerpunkt auf Indien und Förderung der Bemühungen Klimaneutralität zu erreichen.

SkyDrive beabsichtigt, den Lufttaxidienst während der Weltausstellung 2025 in Osaka, Japan, aufzunehmen und den Dienst in anderen Regionen Japans aufzunehmen.

Suzuki, das das Firmenmotto „Entwicklung von Produkten mit höchstem Wert durch Fokussierung auf den Kunden“ hat, bietet derzeit Produkte in drei Mobilitätskategorien an – Car, Motorräder und Außenbordmotoren. Das Unternehmen will für die Menschen unentbehrlich bleiben, indem es eng am Leben der Menschen teilnimmt und für Mobilität sorgt. Die Partnerschaft mit SkyDrive wird Suzuki Möglichkeiten bieten, fliegende Autos als viertes Mobilitätsgeschäft zu erkunden und möglicherweise hinzuzufügen.

Über SkyDrive Inc.

SkyDrive wurde im Juli 2018 mit der Mission gegründet, „eine Jahrhundert-Mobilitätsrevolution anzuführen“. Seitdem hat es die Entwicklung von fliegenden Autos und Frachtdrohnen vorangetrieben und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit anderen die gemeinsame Imaginative and prescient einer Zukunft vorangetrieben, in der Menschen die Luftmobilität als Transportmittel in ihrem täglichen Leben nutzen. SkyDrive ist das einzige Unternehmen in Japan, das erfolgreich bemannte Testflüge durchgeführt hat und nun als Mitglied des öffentlich-privaten Charges für fortschrittliche Luftmobilität an der Entwicklung eines Methods für die zukünftige Luftmobilität beteiligt ist. Die Frachtdrohnen des Unternehmens, die Nutzlasten von bis zu 30 kg tragen können, werden bereits auf Baustellen in Japan eingesetzt, hauptsächlich in Berggebieten. SkyDrive strebt an, im Jahr 2025 einen fliegenden Autodienst in der Gegend um die Bucht von Osaka zu starten. SkyDrive hat seinen Hauptsitz in Shinjuku, Tokio. Tomohiro Fukuzawa ist CEO des Unternehmens. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte:

https://en.skydrive2020.com/

Über die Suzuki Motor Company

Die Suzuki Motor Company ist einer der führenden japanischen Automobilhersteller und ein globaler Motorradhersteller. Zu den Non-Car-Produkten des Unternehmens gehören Außenbordmotoren für Boote und motorisierte Rollstühle. Es baut seine Produktpalette eigenständig und durch zahlreiche Tochtergesellschaften und Joint Ventures außerhalb Japans auf. Suzuki wurde 1920 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamamatsu, Shizuoka. Toshihiro Suzuki ist Präsident des Unternehmens. Webseite:

https://www.globalsuzuki.com/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *